Home Welt Trump ergreift keine Zwangsmaßnahmen

Trump ergreift keine Zwangsmaßnahmen

Donald Trump hat zusätzliche Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie in den USA angekündigt, befindet sich jedoch noch in der Empfehlungsphase. Nach einem Treffen mit Gouverneuren des Bundesstaates, von denen viele individuelle Entscheidungen zur Eindämmung der Bewegung und der sozialen Interaktion getroffen haben, hat der Präsident Richtlinien für erlassen “Verlangsamen Sie die Ausbreitung des Virus”.

Coronavirus: Beurteilung, Symptome, Behandlungen … Alle Antworten auf Ihre Fragen zur Covid-19-Epidemie

“Vermeiden Sie Versammlungen von mehr als zehn Personen, unnötige Ausflüge, die in Bars, Restaurants oder Einkaufszentren landen …”sagte Trump. Der Präsident hat jedoch keine national verhängten Maßnahmen oder Reisebeschränkungen innerhalb der Vereinigten Staaten angekündigt. “Das sind Empfehlungen”sagte Trump. Er hat auch keine Verschiebung der Vorwahlen angekündigt, die am Mittwoch in vier Bundesstaaten stattfinden sollen. “Es ist eine ernste Sache, Wahlen zu verschieben … es ist nicht notwendig, wir hoffen, dass es gut geht.”sagte der amerikanische Präsident.

Dr. Anthony Fauci, Chefepidemiologe am Nationalen Institut für Allergien und Infektionskrankheiten und einer der leitenden Berater des Weißen Hauses, erläuterte die Gründe für diese Maßnahmen. “Wenn Sie mit einer Epidemie konfrontiert sind, werden Ihre Maßnahmen immer übertrieben erscheinen.”sagte Fauci “Weil Ihre Zahlen Sie immer dahin bringen, wo Sie wirklich sind … Der beste Weg, damit umzugehen, besteht darin, Maßnahmen zu ergreifen, die als Reaktion erscheinen … Wir hoffen, dass die Leute diese Maßnahmen ernst nehmen “”.

Dr. Deborah Birx, Koordinatorin der Task Force zur Koordinierung des Kampfes gegen das Virus, bestand darauf, die Amerikaner aufzufordern, zu Hause zu bleiben. “”Wenn Sie krank sind, wenn ein Mitglied Ihrer Familie krank ist, müssen Sie in Quarantäne bleiben … Wir bitten auch die Generation der Millennials, ihre Gruppierungen zu begrenzen … Gegen ein Virus, das wir nicht sehen und gegen das wir nicht haben Keine Behandlung, wir fordern alle Amerikaner auf, sich diese Maßnahmen zu Herzen zu nehmen, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen“”

Impfstoff

Trump warnte davor, dass diese Maßnahmen bis Juli oder August in Kraft sein könnten, und gab außerdem bekannt, dass ein Impfstoff getestet wurde und die ersten Ergebnisse erzielt wurden “Waren vielversprechend”. Aber Doktor Fauci milderte diese Hoffnungen, indem er daran erinnerte, dass der Prozess schnell war, aber lange dauern würde.

Trump sagte auch, dass eine große Anzahl von Masken und Atemschutzmasken bestellt worden sei, ohne Zahlen anzugeben. “Wir hoffen, wir müssen nicht dorthin” Bau neuer Krankenhäuser, sagte auch der Präsident, der bestätigte, dass er negativ auf das Coronavirus getestet hatte.

»SIEHE AUCH – Coronavirus: Deutschland beschuldigt Trump, sich ein Impfstoffprojekt aneignen zu wollen

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Jimmie Johnson von NASCAR fällt aus dem Rennen aus, nachdem er positiv auf Coronavirus getestet wurde

NASCAR-Stern Jimmie Johnson sitzt dieses Wochenende beim Brickyard 400-Rennen, nachdem er positiv auf Coronavirus getestet wurde.Laut einer von NASCAR veröffentlichten Erklärung fehlt Johnson aufgrund...

Apfelkuchen Walt Disney Co. steht am 4. Juli vor einer veränderten Zukunft

Das Debüt von „Hamilton“ auf Disney Plus an diesem Wochenende bringt dem Unternehmen einen dringend benötigten Gewinn, ebenso wie viele bestehende und neue Abonnenten...

Wer gewinnt das Weltraumrennen?

Die Weltraumprojekte wurden von Regierungsstellen dominiert, bis wir die ehrgeizigen Unternehmen wie SpaceX und Blue Origin in dieses vielfältige Gebiet eintauchen sahen. Diese...

Recent Comments