Trump gibt die Unterzeichnung des ersten kommerziellen Waffenstillstands mit China bekannt

| |

Der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, sagte vorgestern, dass die Unterzeichnung der ersten Phase des Handelsabkommens mit China, die am 13. Dezember angekündigt wurde, am 15. Januar im Weißen Haus stattfinden wird. Trump sagte in seinem Bericht auf dem sozialen Netzwerk Twitter, dass die Veranstaltung "hochrangige Vertreter" Chinas sein wird, und fügte hinzu, dass er anschließend nach Peking reisen werde, um neue Gespräche aufzunehmen, die zum Ende des Handelskrieges führen. Der Handelsberater des Weißen Hauses, Peter Navarro, sagte, das Dokument werde "wahrscheinlich" nächste Woche unterzeichnet. "Wir warten nur auf die Übersetzung", sagte er in Aussagen zu einem Fernsehsender.

Previous

Google AI könnte die Erkennung von Brustkrebs verbessern

Villa zieht sich durch die große Tür zurück

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.