Trump gibt Unterzeichnung eines Handelsabkommens mit China bekannt | ZEIT ONLINE

| |

Nach langen Verhandlungen steht nach Angaben der USA der erste Teil eines umfassenden Handelsabkommens mit China zur Unterzeichnung bereit. Das sogenannte Phase-1-Abkommen soll am 15. Januar im Weißen Haus unterzeichnet werden, teilte der Präsident mit Donald TrumpEs ist das erste Mal, dass eine der Streitparteien eine konkrete hat
Hat das Datum für die Unterzeichnung im Rahmen der Vereinbarung angekündigt.

Beide Seiten hatten Mitte Dezember nach langem Kampf mitgeteilt
ein erstes Handelsabkommen erzielt haben
Nach US-Informationen
hat sich verpflichtet China beim Schutz des geistigen Eigentums und der Einfuhren aus den USA um 200 Milliarden
US-Dollar über zwei Jahre aufzubringen. Davon werden voraussichtlich 40 Milliarden US-Dollar jährlich für landwirtschaftliche Produkte in den USA ausgegeben. Die Bauern sind eins
wichtige Gruppe für Trump im Hinblick auf die Präsidentschaftswahlen im November. Im Gegenzug senkt Trump einige Zölle und verzichtet auf neue Einfuhrzölle. Außerdem
Sollte es auch Vereinbarungen geben über
Technologietransfer und Wechselkurse.

Die Regierung in Peking Ich werde einen hochrangigen Vertreter nach Washington schicken, um ihn zu unterzeichnen, sagte Trump. Er würde später nach Peking reisen, um ein zweites Follow-up-Abkommen auszuhandeln. Beobachter glauben, dass der Abschluss einer zweiten Vereinbarung
werden angesichts der noch offenen komplexen Fragen sehr schwierig
wahrscheinlich.

Trump hatte bereits eine teilweise Beilegung des seit eineinhalb Jahren andauernden Handelskonflikts im Oktober angekündigt. Ein Vertrag sollte im November unterzeichnet werden. Dies ist jedoch nicht geschehen.

Das Vereinigte Staaten Ich bin seit ungefähr anderthalb Jahren in einem Handelsstreit mit China, der sich auch auf die Weltwirtschaft auswirkt. Trump wirft China unfaire Handelspraktiken auf Kosten von US-Unternehmen und Diebstahl von geistigem Eigentum vor. Er erhöhte dann die Zölle, die er als Strafmaßnahme bezeichnete. Die Regierung in Peking reagierte mit Gegenmaßnahmen.

.

Previous

Präsident Trump sagt, dass das Handelsabkommen mit China am 15. Januar unterzeichnet wird

Das brasilianische Tal schwor "Nie wieder". Dann brach ein weiterer Damm zusammen.

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.