Tunesiens Präsident hebt Immunität des Parlaments auf und ernennt seinen Sicherheitsberater zum Innenminister

| |

Tunesiens Präsident Kais Saied hat am Donnerstagabend beschlossen, die Immunität von Abgeordneten des blockierten Parlaments in Tunesien aufzuheben.

Die Entscheidung des neuen tunesischen Präsidenten wurde in der Nacht zum Montag im Amtsblatt veröffentlicht, ebenso wie seine vorherige Entscheidung, die Arbeit des Parlaments auszusetzen.

Zuvor, am Donnerstag, ernannte Saeed seine Nationale Sicherheitsberaterin Reda Gharslawi zur Leiterin des Innenministeriums und betonte sein Bestreben, die Verfassung zu respektieren und Rechte und Freiheiten zu schützen.

Während seiner Überwachung der Vereidigung des neuen Innenministers gemäß Artikel 89 der Verfassung bekräftigte Präsident Said seine Achtung vor den Bestimmungen der Verfassung und wies darauf hin, dass er Artikel 80 aktiviert habe, um außergewöhnliche Maßnahmen in um die Kontinuität des Staates zu gewährleisten.

Saeed schickte Zusicherungen ins In- und Ausland und sagte, dass er vom Recht regiert werde, insbesondere nach 3 Jahrzehnten des Lehrens des Verfassungsrechts für Rechte und Freiheiten.

Saeed forderte den neuen Innenminister auf, sich für die Kontinuität des Staates in dieser heiklen Situation einzusetzen, die das Land durchmacht, und betonte, dass der Staat keine Marionette sei, die von Fäden getrieben wird, und wies darauf hin, dass es Versuche von “Lobbys und korrupten” gibt, Ziehen Sie die Fäden hinter dem Vorhang hervor und betonen Sie, dass es keinen Raum gibt, Staaten zu trennen, oder sprengen Sie ihn von innen auf

Gharslawi ist eine Sicherheitsfigur. Er arbeitet seit 2020 als Berater in der Nationalen Sicherheitsabteilung der Präsidenteninstitution und hat zuvor im Laufe seiner Karriere mehrere Sicherheitspläne übernommen, darunter die Position des Polizeigouverneurs in der General Administration for the Security des Staatspräsidenten und offizieller Persönlichkeiten im Jahr 1996 und hat an vielen teilgenommen. Die Pirsch im In- und Ausland ist der Kern seiner Spezialisierung: “Ermittlungen und Terrorismusbekämpfung” und “Logistische Unterstützung”.

Ermittlungen zur Korruptionsbekämpfung

Am Donnerstag leitete die tunesische Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen Mr Der ehemalige Leiter der Antikorruptionskommission Shawki Al-Tabib, 3 Parlamentsabgeordnete und eine Reihe von Anwälten, in verschiedenen Fällen, die von Betrug über Korruption im Verwaltungs- und Finanzbereich bis hin zu Machtmissbrauch reichen.

Der Sprecher des Berufungsgerichts in Tunis, Habib Tarkhani, sagte in einer Erklärung gegenüber der Nachrichtenagentur “Tunesien-Afrika”, dass der Generalstaatsanwalt des Berufungsgerichts heute, Donnerstag, die Staatsanwaltschaft des Court of First . ermächtigt habe Instanz in Tunis, um eine Untersuchung gegen den ehemaligen Leiter der Nationalen Antikorruptionsbehörde Chawki Tabib wegen einer von ihr eingereichten Beschwerde Vivan Company einzuleiten, die mit „Verdacht auf Betrug und betrügerische Nutzung“ in Verbindung gebracht wurde.

Tarkhani stellte klar, dass sich der oben erwähnte Verdacht auf den Inhalt des Berichts bezieht Nationale Behörde zur Korruptionsbekämpfung Und im Zusammenhang mit dem Interessenkonflikt des ehemaligen Premierministers Elias Fakhfakh und einer mit der Nationalen Agentur für Abfallentsorgung abgeschlossenen allgemeinen Vereinbarung, aus der hervorgeht, dass der Antrag auf Erlaubnis zur Verfolgung des Beschwerdeführers am 19. Juli bei der Generalagentur des Berufungsgerichts eingegangen ist , 2021.

Derselbe Sprecher fügte hinzu, dass die Agentur der Republik beim Gericht erster Instanz in Tunis auch ermächtigt sei, in seiner Eigenschaft als Anwalt ein Ermittlungsverfahren gegen Shawki Tabib einzuleiten, in Bezug auf die von der Beobachtungsstelle für Transparenz und gute Regierungsführung eingereichte Beschwerde und deren Thema „viele“ Verstösse gegen das Finanz- und Verwaltungsverhalten der Behörde während der Amtszeit ihres Arztpräsidiums”, mit der Feststellung, dass der Antrag Die Beklagte wurde am 19. Juli 2021 auf die Generalagentur des Oberlandesgerichts zurückgeführt.

Tarkhani erklärte, dass der Generalstaatsanwalt des Berufungsgerichts heute, Donnerstag, auch den Staatsanwalt des Gerichts erster Instanz in Tunis ermächtigt habe, eine Untersuchung zu einer vom Republikanischen Sicherheitssyndikat und Agenten der Forschungsabteilung in Tunis eingereichten Beschwerde einzuleiten -Carthage Airport, Chef des Dignity Coalition Blocks im Parlament, Abgeordneter und Anwalt Seif El-Din Makhlouf und Anwalt Mahdi Zagrouba bezüglich des sogenannten “Flughafenvorfalls”.

Und der „Flughafen-Zwischenfall“ Mitte März, bei dem ein Flughafenbeamter von der Abgeordneten Seif El-Din Makhlouf angegriffen wurde, nachdem eine Passagierin wegen Korruptionsverdachts an der Ausreise gehindert worden war.

Im gleichen Zusammenhang wies Tarkhani darauf hin, dass der Staatsanwalt des Gerichts erster Instanz in Tunis auch vom Generalstaatsanwalt des Berufungsgerichts in Tunis ermächtigt wurde, eine Untersuchung der Beschwerde des ehemaligen Mitglieds von Truth and Dignity einzuleiten Kommission, Ibtihal Abdel Latif, gegen jeden Leiter der Schieds- und Versöhnungskommission der Wahrheits- und Würdekommission, Parlamentsmitglied Khaled Al-Kuraishi, ehemaliger Abgeordneter und Minister für Staatseigentum und Immobilienangelegenheiten, Mabrouk Kurshid, und Rechtsanwalt Samah Al-Khamsi , wegen des Verdachts der Aufdeckung von Betrug in einer Schlichtungsakte und des Abschlusses einer Schiedsvereinbarung, die dem Al-Azhar-Geschäftsmann zugute kam.

Tarkhani stellte klar, dass der Antrag auf Erlaubnis zur Verfolgung der oben genannten Anwälte, die in diesem Fall beschuldigt wurden, am 19. Juli beim Berufungsgericht eingereicht wurde, dh vor den von Präsident Qais Saeed am 25. Juli angekündigten Ausnahmeentscheidungen, einschließlich der Entscheidung, die Staatsanwaltschaft und die Abgeordneten der parlamentarischen Immunität entziehen.

.

Previous

BEAR, das neueste intelligente Gerät zur Gesichtsstraffung von FOREO | Dek-D.com

Der Goldpreis stieg bei Abendgeschäften um 4 Pfund und 21 Karat verzeichnete 798 Pfund

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.