Über 24 Tipps für iOS 13, mit denen Sie produktiver arbeiten können

| |

Laut Apple ist iOS 13 jetzt auf mehr als der Hälfte der weltweit aktiven iPhones installiert. Ich habe die neueste Version von iOS untersucht, seit sie auf der WWDC 2019 angekündigt wurde, und eine Sammlung einiger der Tipps zusammengestellt, die ich seitdem gefunden habe.

Dies soll Ihnen helfen, unterwegs produktiver und effizienter zu arbeiten.

Das neue Rückgängig machen

Eine der willkommensten Verbesserungen in iOS 13 ist die transformierte Undo / Redo-Funktion:

Rückgängig machen: Streichen Sie mit drei Fingern nach rechts über den Bildschirm.

Redo: Streichen Sie mit drei Fingern nach links, um die Änderung zu wiederholen.

Ein weiteres großartiges Feature ist Look Around, das ein Street View-ähnliches Erlebnis auf Ihrem iPhone bietet.

Dies ist (noch) nicht überall verfügbar. Wenn es verfügbar ist, wird ein Fernglassymbol angezeigt. Wenn Sie es ausprobieren möchten, besuchen Sie die N. Tantau Ave in San Jose und scrollen Sie die Straße hinauf, um einen Blick auf den Apple Park zu erhalten.

Teilen Sie Ihre ETA

Neu in Maps, können Sie jetzt jemandem Ihre ETA mitteilen.

Tippen Sie in der Karten-App auf den gewünschten Ort und suchen Sie nach dem Eintrag "ETA teilen" über den Wörtern Person hinzufügen. Tippen Sie auf Letzteres, und Ihre ausgewählten Kontakte erhalten Ihre voraussichtliche Ankunftszeit.

Eine neue Art zu tippen

Mit QuickPath können Sie Ihren Finger zwischen den Buchstaben bewegen, ohne ihn von der Tastatur zu entfernen. Sie sehen eine umwerfende Grafik, die anzeigt, dass Sie gerade schreiben, und das iPhone verwendet AI, um zu versuchen, die Wörter zu schreiben, die Sie schreiben möchten. Es ist ein effektives Werkzeug, sobald Sie sich daran gewöhnt haben.

Dateien komprimieren und entpacken

Sie benötigen keine Komprimierungs-App mehr auf Ihrem iPhone. Sie können jetzt Dateien in der Datei-App komprimieren und dekomprimieren:

  • Laden Sie die Datei auf Ihr Gerät herunter.
  • Tippen Sie etwas länger darauf, um das neu gestaltete Kontextmenü aufzurufen.
  • Tippen Sie auf Komprimieren, um ein Archiv des Elements zu erstellen.

Automatisches Schließen

Sind Sie jemand, der auf Ihrem iDevice Dutzende von noch offenen Websites in Safari-Registerkarten hat? Öffnen Einstellungen> Safari und scrollen Sie nach unten zu dem Bereich mit den Registerkarten, in dem Sie auswählen sollten Tabs schliessen. Sie können die Registerkarten manuell oder automatisch nach einem Tag, einer Woche oder einem Monat schließen.

Bunte Fahnen

Öffnen Sie eine E-Mail, tippen Sie auf das Antwortsymbol und anschließend auf Kennzeichnen. Sie werden feststellen, dass Sie Nachrichten jetzt zur späteren Bezugnahme mit einer von sieben Farben kennzeichnen oder auf die letzte Option tippen können, um eine vorhandene Flagge zu entfernen.

Scannen aus der Datei-App

Ich habe dies bereits erwähnt: Wenn Sie ein Dokument direkt in Ihre Datei-App scannen möchten, tippen Sie einfach auf das Auslassungssymbol über Durchsuchen und wählen Sie Dokumente scannen.

Sie werden viel mehr neue iOS 13 (und iPad OS) finden Funktionen hier.

Nicht jede Änderung in iOS 13 war jedoch erwünscht. Ich war zum Beispiel immer noch nicht davon überzeugt, dass die Zeile mit den intelligenten Empfehlungen viel Wert hat und im ansonsten stark verbesserten Freigabebereich den besten Platz einnimmt.

Versteckte iOS 13 Talente

Jedes Mal, wenn Apple ein neues Betriebssystem ausliefert, finden Sie einige neue Talente, die irgendwo in der Software versteckt sind. iOS 13 war nicht anders – zum Beispiel können Sie eine Bluetooth-Maus als Zeigegerät einrichten Einstellungen> Eingabehilfen> Berühren Sie.

Andere weniger offensichtliche Verbesserungen sind:

Nachrichten durchsuchen

Wischen Sie in Nachrichten einfach vom oberen Rand der Anzeige nach unten, um das Suchfeld zu öffnen und Ihre Anfrage einzugeben.

Stimmenkontrolle

Die Sprachsteuerung ist großartig, bedeutet aber auch, dass Sie die Sprachausgabe an mehreren Stellen des Betriebssystems verwenden können. Aus diesem Grund können Sie jetzt auf das kleine Mikrofonsymbol tippen, um Ihre Suche in einem beliebigen Suchfeld auszusprechen.

Bearbeiten Sie Videos so einfach wie Bilder

Tippen Sie auf Bearbeiten und Sie können Videos drehen, zuschneiden und Filter anwenden. Sie können sie sogar drehen.

Siri-Tipps

Siri bleibt eine der besten Möglichkeiten, um Dinge schnell zu erledigen. Die folgenden Tipps sind so alt wie Siri – und ich behaupte immer noch, sie werden nicht genug verwendet (weshalb ich sie aufgenommen habe):

Einstellungen ändern

Verwenden Sie Siri, um Einstellungen oder Systemeinstellungen zu ändern. Löse einfach Siri aus und fordere es auf, die von dir benötigte Einstellung oder Voreinstellung zu öffnen – es kann auch einige davon ändern …

Öffne eine App

Öffnen Sie eine App, indem Sie Siri auslösen und zum Öffnen der App auffordern.

Öffnen Sie eine Website

Bitten Sie Siri, die gewünschte Site zu öffnen.

Legen Sie eine Erinnerung fest

Siri kann eine Erinnerung einrichten, die Sie darauf hinweist, dass Sie etwas abholen müssen, wenn Sie einen Ort erreichen, sofern der Ort in Ihrem Adressbuch angegeben ist. Sie könnten sagen: "Hey Siri, erinnern Sie mich daran, etwas Milch abzuholen, wenn ich das Büro verlasse."

Hier finden Sie Dutzende weiterer Siri-Tipps.

Tipps, um Dinge zu erledigen

Viele von uns nutzen jetzt ihre iPhones, um ihre Geschäfte zu betreiben, an Projekten zusammenzuarbeiten und Dinge zu erledigen – aber dies bedeutet, dass die meisten von uns viel Zeit damit verbringen, Wege zu suchen, um unterwegs effizienter zu arbeiten. In mehr als 16 iPhone-Tipps lernen Sie einige weniger offensichtliche iOS-Tools kennen, darunter:

Schnelle Antwort

Sie haben eine Nachricht erhalten und möchten schnell eine Antwort senden? Drücken Sie einfach lange auf die Nachricht, um die Vorschau zu öffnen, und streichen Sie dann mit dem Finger über den Bildschirm, um drei schnelle Antworten zu finden, die Sie verwenden können.

Anrufbearbeitung

Ein Anruf kommt herein und Sie können ihn nicht annehmen? Tippen Sie auf dem Bildschirm für eingehende Anrufe auf "Nachricht", und Sie können eine Textnachricht auswählen, um den Anrufer darüber zu informieren, dass Sie gerade nicht abholen können.

Kartenkontrolle

Doppeltippen, um Karten zu vergrößern. Wenn Sie nach dem zweiten Tippen gedrückt halten, können Sie die Karte vergrößern und verkleinern, indem Sie den Finger auf dem Bildschirm nach oben und unten bewegen.

Sicherheitsverbesserungen in iOS 13

Es gibt mehrere Sicherheitsverbesserungen in iOS 13, einschließlich Tools für:

  • Mit Apple anmelden.
  • Verhindern Sie Robocalls.
  • Verhindern Sie, dass Apps Informationen über Ihren Standort missbrauchen.
  • Entferne Standortinformationen von Bildern, die du geteilt hast. Sie können verhindern, dass Bilder Ihre Standortdaten enthalten Datenschutz> Ortungsdienste> Kamera.
  • Erhöhen Sie den Dienst "Find My", der jetzt etwas anders funktioniert und es Ihnen ermöglicht, Ihren Mac genau wie ein iPhone zu finden.

Weitere Informationen zu den zahlreichen Sicherheitsverbesserungen in iOS 13 finden Sie hier. Und hier sind zwei Tipps aus dem Jahr 2018, die immer noch nützlich sind:

Hier finden Sie auch viele weitere Tipps.

Bitte folge mir weiter TwitterOder schließen Sie sich mir in den AppleHolic-Gruppen "Bar & Grill" und "Apple Discussions" auf "MeWe" an.

Copyright © 2019 IDG Communications, Inc.

Previous

Microsoft blinkt: Security Essentials erhält nach dem 14. Januar weiterhin Updates

Streik in der Lufthansa Küche

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.