Ubisoft wird die Server vieler alter Spiele nach den Feiertagen herunterfahren

Wer plant, nach den Sommerferien ein älteres Spiel von Ubisoft im Multiplayer zu spielen, wird vielleicht eine unangenehme Überraschung erleben. Das teilte das französische Unternehmen mit 1. 9. 2022 fährt viele Spielserver herunter.

Wir sehen einige alte Teile in der Liste Überzeugung eines Attentätersaber im Allgemeinen geht es um Titel aus der PlayStation 3- und Xbox 360-Ära, das fast niemand mehr spielt. Daher macht es keinen Sinn, Server zu betreiben. Alte Spiele werden Platz für neue machen.

  • Jahr 2070 (PC)
  • Assassin’s Creed 2 (PC, PS3)
  • Assassin’s Creed 3 (Version 2012 – PC, PS3, Wii U, Xbox 360)
  • Assassin’s Creed Brotherhood (PC, PS3, Xbox 360)
  • Assassin’s Creed Liberation HD (PC)
  • Assassin’s Creed Revelations (PS3, Xbox 360)
  • Treiber: San Francisco (PC, PS3, Xbox 360)
  • Far Cry 3 (Version 2012 – PC, PS3, Xbox 360)
  • Ghost Recon: Soldat der Zukunft (PS3, Xbox 360)
  • Prince of Persia: Die vergessene Zeit (PC)
  • Rayman-Legenden (PS3, Xbox 360, Wii U)
  • Stiller Jäger 5 (PC)
  • Weltraumjunkies (PC – HTC Vive, Oculus)
  • Splinter Cell: Schwarze Liste (PC, PS3, Xbox 360)
  • Zombi U (Wii U)

Sagen wir einfach, dass die remasterten Versionen der oben genannten Spiele wie Assassin’s Creed 3 und Far Cry 3 nicht betroffen sind. Multiplayer und alle Online-Features funktionieren nicht bei allen Spielen. Singleplayer bleibt unberührt. Das heißt, mit Ausnahme des DLC, der nicht funktionsfähig sein wird.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.