Ulta hat die besten Chancen, „höher zu brüllen“

Jim Cramer von CNBC gab am Freitag eine Vorschau auf die Ergebnislisten der nächsten Woche und sagte, dass die Entwicklungen am Wochenende bei Russlands Invasion in der Ukraine der wichtigste Indikator für die Bewegungen des Marktes sein werden.

Der „Mad Money“-Moderator sagte, dass die Anleger trotz des Sturms, den die steigende Inflation und die Invasion Russlands in der Ukraine über dem Markt ausgelöst haben, wachsam bleiben müssen.

„Ich weiß, es klingt, als gäbe es keine Hoffnung, aber … wir müssen auf jeden Fall nach potenziellen Gewinnern Ausschau halten“, sagte er.

Alle Gewinn- und Umsatzschätzungen wurden von FactSet zur Verfügung gestellt.

Montag: Kohls

Kohls

Führungskräfte von Kohl’s werden Neuigkeiten über die Wachstumsstrategien und die Finanzstruktur des Unternehmens bekannt geben. Cramer nannte das Unternehmen „eines der aufregendsten Schlachtfelder“ und sagte, dass der zunehmende Druck aktivistischer Investoren denjenigen helfen könnte, die die Aktie kaufen möchten.

Dienstag: Dick’s Sporting Goods, Mongo DB, Bumble und Stitch Fix

Dicks Sportartikel

  • Veröffentlichung der Ergebnisse für Q4 2021 vor der Glocke; Telefonkonferenz um 10 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Gewinn je Aktie: 3,47 $
  • Voraussichtlicher Umsatz: 3,3 Milliarden US-Dollar

Cramer sagte, Dick’s habe einen großartigen CEO, werde nach der Pandemie erfolgreich sein und sich von anderen Einzelhändlern abheben.

MongoDB

  • Ergebnisveröffentlichung Q4 2022 nach Handelsschluss; Telefonkonferenz um 17:00 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Verlust: Verlust von 16 Cent pro Aktie
  • Voraussichtlicher Umsatz: 320 Millionen US-Dollar

MongoDB ist laut Cramer ein Tausendstel, wenn es um Software-Datenbankunternehmen geht. „Die Wall Street liebte früher ein Unternehmen, das schnell wuchs und eine Menge Geld verlor. Jetzt empfinden sie nur noch totale Verachtung für sie“, sagte er.

Hummel

  • Veröffentlichung der Ergebnisse für Q4 2021 nach Handelsschluss; Telefonkonferenz um 16:30 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Verlust: Verlust von 2 Cent pro Aktie
  • Voraussichtlicher Umsatz: 210 Millionen US-Dollar
siehe auch  FTC beschuldigt Walmart, Betrüger seine Geldtransferdienste nutzen zu lassen

Cramer verlor nur wenige Worte über Bumble, das am Freitag bei 18,08 $ schloss, weit unter seinem 52-Wochen-Hoch von 76,49 $. „Vielleicht ist die Romantik tot“, sagte er.

Stichfix

  • Ergebnisveröffentlichung Q2 2022 nach Handelsschluss; Telefonkonferenz um 17:00 Uhr ET
  • Prognostizierter Verlust: Verlust von 31 Cent pro Aktie
  • Voraussichtlicher Umsatz: 515 Millionen US-Dollar

Stitch Fix ist die dritte Aktie, die am Dienstag – zusammen mit MongoDB und Bumble – Gewinne im Bärenmarktgebiet meldet, sagte Cramer und fügte hinzu, dass er beobachte, ob sie einen Boden finden und einen Kauf wert sein könnten.

Mittwoch: Campbell-Suppe und CrowdStrike

Campbell-Suppe

  • Q2 2022 Ergebnisveröffentlichung vor der Glocke; Telefonkonferenz um 8 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Gewinn je Aktie: 69 Cent
  • Voraussichtlicher Umsatz: 2,24 Milliarden US-Dollar

Campbell muss seine Rohkosten senken, aber das Unternehmen „wird fliegen“, wenn es ihm gelingt, auch nur moderate Gewinne zu melden, sagte Cramer.

CrowdStrike

  • Ergebnisveröffentlichung Q4 2022 nach Handelsschluss; Telefonkonferenz um 17:00 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Gewinn je Aktie: 29 Cent
  • Voraussichtlicher Umsatz: 560 Millionen US-Dollar

Cramer sagte, er erwarte, dass Crowdstrike ein starkes Quartal melden werde. Seine Performance spielt jedoch keine Rolle, wenn die Inflation am selben Tag sprunghaft ansteigt und der Aktie schadet, sagte Cramer.

Donnerstag: Ulta Beauty, DocuSign, Rivian und eBay

Ultimative Schönheit

  • Veröffentlichung der Ergebnisse für Q4 2021 nach Handelsschluss; Telefonkonferenz um 16:30 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Gewinn je Aktie: 4,57 $
  • Voraussichtlicher Umsatz: 2,69 Milliarden US-Dollar

Cramer lobte die beständige Leistung von Ulta Beauty und fügte hinzu, dass das Unternehmen „die besten Chancen hat, nächste Woche höher zu brüllen“. Er warnte davor, dass das Unternehmen keine „billige Aktie“ sei.

siehe auch  Bitcoin (BTC) auf Kurs für das schlechteste Quartal seit mehr als einem Jahrzehnt

DocuSign

  • Ergebnisveröffentlichung Q4 2022 nach Handelsschluss; Telefonkonferenz um 16:30 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Gewinn je Aktie: 63 Cent
  • Voraussichtlicher Umsatz: 718 Millionen US-Dollar

Cramer sagte, dass DocuSign darunter leidet, als „Covid-Aktie“ bekannt zu sein. „Es ist ein sehr gutes Unternehmen mit einer sehr schlechten Aktie“, sagte er.

Rivian

  • Veröffentlichung der Ergebnisse für Q4 2021 nach Handelsschluss; Telefonkonferenz um 17:00 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Verlust: Verlust von 1,79 $ pro Aktie
  • Voraussichtlicher Umsatz: 60,5 Millionen US-Dollar

Cramer nannte Rivian „ein Aushängeschild“ für westliche Elektrofahrzeugunternehmen, die „seit Ewigkeiten Verlierer“ seien, und sagte, dass das Unternehmen seine Neuheit verloren habe.

Räder hoch

  • Q4 2021 Ergebnis vor der Glocke; Telefonkonferenz um 8:30 Uhr ET
  • Voraussichtlicher Verlust: Verlust von 25 Cent pro Aktie
  • Voraussichtlicher Umsatz: 281 Millionen US-Dollar

Cramer sagte, er werde beobachten, ob die Privatjet-Gesellschaft ihre Aktien am Donnerstag aufstocken kann. „Ich wette, sie werden ihre Geschichte laut und deutlich erzählen“, sagte Cramer und fügte hinzu, dass es nutzlos sei, wenn das Unternehmen keinen Gewinn mache.

Ebay

„Es ist eine ziemlich klare Geschichte über eine Börse, an der man alles verkaufen kann. Für mich ist das etwas wert“, sagte Cramer über den E-Commerce-Riesen.

Freitag: AT&T

AT&T

  • Analysten- und Investorentag um 10 Uhr ET

Das Unternehmen sagte, es werde während seines Analysten- und Investorentages Updates zu seinen Strategien für das Geschäft und die Kapitalallokation geben. Cramer sagte, er plane, dem Aufruf nach positiven Anzeichen zuzuhören, sei aber skeptisch. „Dies ist ein Unternehmen mit einem einzigartig schrecklichen Management – ​​wir reden schlecht von ‚Wall of Shame‘ – und ich habe keine Lust, es anzufassen“, sagte er.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.