Um während des Ramadan fit zu bleiben, finden Sie hier Tipps zum Verzehr der richtigen Vitaminpräparate

| |

Samstag, 17. April 2021 | 08:57 WIB <!– dimatikan sementara untuk jumlah view
| 44 views–>

Die Illustration von Vitaminpräparaten wird vom Körper während des Ramadan-Fastens benötigt. [Dok Suara.com]


<!– Composite Start

Loading…

–>

KlikBabel.com – Das Fasten im Monat Ramadan dauert ungefähr 30 Tage. Dies führt natürlich dazu, dass Ihrem Körper eine ausgewogene Aufnahme von Nährstoffen wie Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen fehlt.

Damit Ihr Körper während des Ramadan fit bleibt, können Sie Vitaminpräparate einnehmen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Vitaminaufnahme durch Lebensmittel wie Gemüse und Obst nicht ausreicht.

“Es wird weiterhin empfohlen, dass die Quelle aus der Nahrung stammt, die wir konsumieren. Daher ist es ratsam, während des Fastfoods und der Morgendämmerung weiterhin eine ausgewogene Ernährung, ausreichend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Wenn es jedoch schwierig ist, kann eine von ihnen durch Nahrungsergänzungsmittel unterstützt werden. Nahrungsergänzungsmittel sind also in Ordnung, aber nicht unbedingt “, sagte Mochamad Aldis Ruslialdi, zertifizierter Ernährungsberater und Wellnessberater der Universität von Indonesien UNTER, Freitag (16.4.2021).

Ein ähnliches Gefühl äußerte der Generalvorsitzende der indonesischen Ärztekammer für traditionelle Medizin und Kräutermedizin (PDPOTJI), Dr. Ingrid Tania.

Er sagte, im Allgemeinen seien Vitamin- und Mineralstoffzusätze während des Ramadan und der COVID-19-Pandemie erforderlich, um die Fitness und Immunität zu verbessern.

Die empfohlenen Nahrungsergänzungsmittel umfassen Vitamin B-Komplex, Vitamin C, Vitamin D3, Zinkmineralien und immunmodulatorische Kräuter, die im Allgemeinen weniger Nebenwirkungen haben, da sie aus natürlichen Inhaltsstoffen wie Echinacea pupurea-Extrakt, Cordyceps Militaris-Pilz und Zinkpicolinat stammen.

Wann sollten Sie es dann während des Ramadan trinken? Beide laut Tania und Aldis, was darauf hindeutet, dass nach dem Essen von Iftar und Morgendämmerung.

READ  Beulenpest: Teenager stirbt an der Krankheit 'Schwarzer Tod' | Weltnachrichten

“Weil es mehrere Mikronährstoffe gibt, die mit Hilfe anderer Nährstoffe optimaler aufgenommen werden. Zum Beispiel werden die Vitamine A, D, E, K optimal aufgenommen, wenn wir genügend gesunde Fette oder Eisen konsumieren, die beim Konsum optimaler absorbiert werden Vitamin C “, sagte Aldis., der derzeit Leiter Produktentwicklung und externe Angelegenheiten bei MUFIT Indonesia ist.

Um es einfacher zu machen, gab Tania ein Beispiel: Sie können Vitamin D3-Präparate nach dem Verzehr von Iftar, immunmodulatorische Kräuterpräparate vor dem Verzehr von Suhoor und dann nach dem Verzehr von Suhoor Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin B-Komplex, Vitamin C und Zink einnehmen.

Insbesondere für Immunmodulatoren können Sie sie täglich zwischen 8 und 16 Wochen mit einer zweiwöchigen Pause einnehmen, um mögliche Nebenwirkungen zu vermeiden, obwohl es keine eindeutigen Beweise dafür gibt.


<!– Composite Start

Loading…

Composite End –>

Wird geladen…


Autor: – –

Herausgeber: septiani
Quelle: Suara.com

.

Previous

Rublyov – Nadal 6: 2, 4: 6, 6: 2, Der Tonkönig in Monte Carlo brannte auf einer russischen Maschine nieder! Der Titelverteidiger endet ebenfalls

AstraZeneca-Impfstoff – In Frankreich sterben nach der Impfung acht Menschen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.