Umweltgrundstück bei Jezero

Diese Grafik zeigt die Umweltbedingungen am Krater Jezero von dem Tag an, an dem der Perseverance Mars Rover der NASA dort gelandet ist – am 18. Februar 2021, dem ersten Marstag oder Sol der Mission – bis Sol 600.

Die schwarze Linie zeigt ein klimatologisches Modell der atmosphärischen Opazität (eine Messung, die als „Tau“ bekannt ist) über ein Marsjahr. Die erwartete tägliche Sonneneinstrahlung oder die Menge der Sonnenstrahlen, die das Solarmodul erreichen, wird durch die grün gepunktete Linie dargestellt. Während ein Jahr auf der Erde 365 Tage dauert, dauert ein Jahr auf dem Mars 668 Sols.

Der Ingenuity Mars Helicopter wurde von JPL gebaut, das auch das Technologiedemonstrationsprojekt für das NASA-Hauptquartier verwaltet. Es wird von den Missionsdirektionen Wissenschaft, Luftfahrtforschung und Weltraumtechnologie der NASA unterstützt. Das Ames Research Center der NASA im kalifornischen Silicon Valley und das Langley Research Center der NASA in Hampton, Virginia, leisteten während der Entwicklung von Ingenuity bedeutende Flugleistungsanalysen und technische Unterstützung. AeroVironment Inc., Qualcomm und SolAero stellten auch Designunterstützung und wichtige Fahrzeugkomponenten bereit. Lockheed Martin Space entwarf und fertigte die Mars-Helikopter-Liefersystem.

siehe auch  Wissenschaft von Cyborg-Teams: Schicksal der Wissenschaft m

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.