Unterhaltung

Captain America trug in Avengers: Infinity War fast kein Kostüm

Captain America trug in Avengers: Infinity War fast kein Kostüm

Während viele Charaktere für dieses Jahr neue Looks bekommen haben Rächer: Infinity WarAm auffälligsten war vielleicht Captain America's. Die reine, bunte Marketingmaschine aus den 1940er Jahren war verschwunden. Stattdessen sahen wir eine Mütze, die bärtig und genarbt war, mit einem gedämpften Kostüm, das mehr Funktion als Form hatte. Es stellt sich jedoch heraus, dass Captain America in fast gar kein Kostüm getragen hat Rächer: Infinity War. Hör zu:

Es sieht so aus, als hätte Steve Rogers die Stars and Stripes fast völlig hinter sich gelassen Rächer: Infinity War zugunsten eines militarisierten Looks mit Tarnfarben Grün, Schwarz und Braun, die Rot, Weiß und Blau ersetzen. Natürlich ist er immer noch Steve Rogers. Obwohl er keine der visuellen Hinweise von Captain America in diesem Design beibehält, hindert ihn das nicht daran, wie ein total schlechter Kerl auszusehen.

Wie Marvel Studios, Head of Visual Development, meinte Ryan Meinerding in seinem Twitter post war dies eine der ersten Ideen für Captain America in Infinity War und wenn man seine Geschichte zu diesem Film erzählt, kann man sehen, warum.

Das letzte, was wir von Captain America gesehen haben Infinity War war in Captain America: Bürgerkriegund dieser Film endete mit ihm als Flüchtling, der von den Avengers und der US-Regierung wegen des Sokovia-Abkommens gebrochen wurde. Als enttäuschter Soldat hätte es theoretisch Sinn gemacht, wenn er auch seine Uniform vollständig hinter sich ließ und einen rein funktionalen Look anstrebte.

Das heißt, die Geschichte von Infinity War selbst, obwohl es nicht unbedingt eine Kappe braucht, um ein Kostüm zu tragen, scheint diesen speziellen Look ohne Kostüm auszuschließen. Die Mütze in diesem Bild mit dem Shemagh-Schal im militärischen Stil sieht aus, als gehörte er zu einem Wüstenkriegsgebiet, und die Geschichte des Films brachte ihn nicht an einen solchen Ort.

Wakanda sah nicht besonders sandig aus und Edinburgh auch nicht. Wenn Wanda und Vision sich irgendwo in die Wüste geschlichen hätten, hätte es funktioniert. Plus, dass er seinen Schild nicht hat Infinity War Marvel hätte vielleicht auch gewünscht, dass er einige der visuellen Ikonografien von Captain America beibehielt.

Letztendlich hatten wir im Film einen Captain America, der immer noch die Stars and Stripes auf seinem Kostüm hatte, aber das Kostüm selbst war dunkelblau und grau. Die gedämpften Farben waren angesichts seines Status als Flüchtling, der keine Regierung mehr vertritt, sinnvoll. Was jedoch die Stars and Stripes für Steve Rogers darstellen, ist ein höheres Ideal und vielleicht hat er sie deshalb als Teil seines Kostüms behalten.

Vielleicht bekommt Cap ein neues Kostüm Rächer 4, vor allem wenn es einen großen Zeitsprung hat, wie spekuliert wurde. Hoffentlich müssen wir auch nicht zu lange warten. Wir erwarten mit Spannung den Trailer (und Titel) für Rächer 4, die vor Ende des Jahres ankommen können (oder auch nicht).

Behalten Sie unseren Guide im Auge für alles, was in der MCU vor sich geht, und schauen Sie sich unsere Holiday Movie Preview an, um sich über die Blockbuster und Prestigeflicks 2018 zu informieren.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.