Der Madrider Sänger Coque Malla wird am 13. November im Arriaga Theater in Bilbao auf der Präsentationstour seines neuen Albums "Revolution?" Auftreten, das er im Oktober veröffentlichen will.

BILBAO Wie sie von der Organisation erklärt haben, wird Malla nach Bilbao kommen, nachdem er im Februar den Goya für das beste Originallied gefeiert und sein neues Werk veröffentlicht hat, in dem "seine rupturistische Facette präsenter ist als je zuvor" und das er in einer ehrgeizige und sorgfältige Show, begleitet von der großartigen Band, die bereits bei Ihnen ist ".

Im Dezember stehen im musikalischen Programm des Arriaga die Aufführungen von Eñaut Elorrieta auf dem Programm, der am ersten Tag sein neues Schallplattenwerk "Irteera Argiak" auf die Bühne bringen und am 10. wieder im Anne-Etchegoyen-Bilbao-Theater auftreten wird.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.