Das Haus "Brady Bunch" wird erstmals seit 1973 verkauft

0
23

Das Brady Bunch House befindet sich in Studio City, Kalifornien. (Rolando Pujol)

LOS ANGELES – Es ist ein Haus, das so berühmt ist, dass es eine eigene Yelp-Seite hat, und jetzt ist das Fernsehhaus der beliebten Sitcom "The Brady Bunch" zu verkaufen.

Die Residenz mit drei Schlafzimmern und zwei Badezimmern, die während der Dreharbeiten zu der klassischen Show, die von September 1969 bis März 1974 lief, für Außenaufnahmen verwendet wurde, hat innen noch ein sorgfältig gepflegtes 70er-Jahre-Ambiente.

Von der MusiCall Gegensprechanlage mit ihren goldenen Knöpfen bis hin zu den Blumentapeten und dem Steinkamin sieht es aus, als wären "The Brady Bunch" Innenszenen leicht in 11222 Dilling St. gefilmt worden, anstatt in einem Studio in Los Angeles.

Das Haus, das entlang des Los Angeles River in der Nähe der Colfax Meadows Nachbarschaft liegt, ist bei $ 1,885 Millionen aufgeführt. Die jetzigen Besitzer kauften das Anwesen 1973 für $ 61.000, laut Kaufunterlagen.

Ernie Carswell, der Listing Agent für die Immobilienfirma Douglas Elliman, sagte der Los Angeles Times, dass sie für eine Flut von Interesse bereit sind, und wird nur das Haus auf Terminbasis zeigen, um die Käufer von den Neugierigen zu trennen.

"Wir bereiten uns auf eine Lawine vor", sagte Carswell. "E-Mails, Telefonanrufe – wir können mehr als 500 Anrufe pro Tag sehen."

Trotz der Aufmerksamkeit, die das Haus bekommen wird, sagte Carswell, dass sie nicht auf das erste große Angebot springen werden, besonders wenn es von einem Entwickler ist, der mehr daran interessiert ist, auf dem über 12.500 Fuß großen Grundstück einzureißen und zu bauen.

"Wir werden ein paar Tage warten, falls es andere gibt, die es als Investition kaufen wollen, um es zu erhalten", sagte Carswell.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.