Unterhaltung

Der Mann, der beschuldigt wird, Taylor zu schnappen, sagt, dass er die $ 1 geschickt hat, die er ihr schuldet

Der Mann, der beschuldigt wird, Taylor zu schnappen, sagt, dass er die $ 1 geschickt hat, die er ihr schuldet

Taylor Swift sollte die $ 1 erhalten, die sie war ausgezeichnet im August sehr bald.
Der ehemalige DJ David Mueller sagte, er habe Swift am 28. November eine $ 1 Sacajawea-Münze geschickt, Die Associated Press berichtet , Und Mueller gab der Verkaufsstelle einen Brief, der darauf hinwies, dass er dem Sänger das Geld geschickt hatte.
Mueller verklagte Swift zunächst und sagte, dass sie ihn fälschlicherweise beschuldigt hatte, sie 2013 bei einem Meet-and-Greet zu befummeln. Swift konterte, und eine Jury befahl Müller, Swift zu bezahlen .
Zur Zeit des Prozesses Swift sagte sie gefragt für einen symbolischen $ 1 Schadenersatz, weil sie hoffte, dass es “als ein Beispiel für andere Frauen dienen würde, die sich widersetzen können, ähnliche unverschämte und erniedrigende Taten wieder zu erleben”.
Viele Leute feierten Swifts Sieg als Sieg für alle Frauen, die sexuell belästigt wurden. Den Sänger senden eine Münze, die eine Ureinwohnerfrau kennzeichnet eher als eine 1-Dollar-Note war eine etwas sarkastische Reaktion auf diese Rhetorik, die Mueller zuvor dem AP angezeigt hatte.
Zeit-Magazin namens ” Stille Breakers ” es ist Person des Jahres Am Mittwoch. Swift war auf dem Cover zu sehen, zusammen mit anderen Frauen, die sich in diesem Jahr über sexuelle Belästigung und andere Formen des Fehlverhaltens geäußert haben.
Swift sprach auch mit der Zeitschrift über ihren Gegenklage gegen Mueller .
“Ich dachte mir, wenn er so unverschämt wäre, mich unter diesen riskanten Umständen und hohen Einsätzen anzugreifen, stell dir vor, was er mit einem verletzlichen, jungen Künstler machen könnte, wenn er die Chance dazu hätte”, sagte sie.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.