Unterhaltung

Die Bedeutung von Ariana Grande "Gott ist eine Frau" Video geht tiefer, als Sie denken können

Die Bedeutung von Ariana Grande "Gott ist eine Frau" Video geht tiefer, als Sie denken können

Normalerweise werden alle Fragen über die Bedeutung eines Songs durch die Veröffentlichung des Musikvideos beantwortet, aber hin und wieder kommt jemand wie Ariana Grande vorbei, um die Fans zu raten. Wenn Sie sich fragen, was das Video "Gott ist eine Frau" bedeutet, sind Sie nicht allein. Der neu veröffentlichte Clip ist vollgepackt mit Symbolik, ungewöhnlichen Bildern und unreflektierter Sexualität, die alle zu einem einzigartigen Paket kombinieren, das die weibliche Ermächtigung fördert.

Das Video wurde am Freitag um 12 Uhr veröffentlicht, nur 12 Stunden nachdem Grande die Strecke fallen ließ. Vor der Veröffentlichung des Songs enthüllte der Verlobte des Sängers, Pete Davidson, über seine Instagram-Geschichten, dass "God Is a Woman" sein Lieblingstrack aus dem kommenden Album von Grande war, Süßstoff"GIAW um Mitternacht", sagte er am Donnerstag zu seinen Fans und fügte hinzu: "Das ist einer meiner Lieblingslieder auf dem Album, es ist verrückt !!!" Und "bonkers" scheint tatsächlich das Wort dafür zu sein, denn die Kreativität in diesem Video ist nicht in den Charts.

Wie Sie aus dem Titel der Titel erraten können, ist das grundlegende Thema des Videos "God Is a Woman" die Stärke der Weiblichkeit, die Grande in den ersten Augenblicken des Videos hervorhebt. Während sie in der Mitte der Milchstraße herumwirbelt, legt sie nahe, dass weibliche Energie im Mittelpunkt von allem steht, eine Botschaft, die während des gesamten Videos eine Konstante wird.

ArianaGrandeVevo auf YouTube

In einem Bild sitzt Grande auf dem Globus und zieht mit ihren Fingern durch Wettermuster, was Hurrikane verursacht, wo immer sie ihre Finger unter die Oberfläche taucht. In einem anderen schwenkt sie, was wie ein übergroßer Hammer aussieht – ein Symbol des Gerichts – unter zwei körperlosen Beinen, hochhackig und weit gespreizt, mit Lichtstrahlen, die von ihrem Zentrum ausgehen.

Aus dieser Position mundt sie einen Monolog, der von Madonna vorgetragen wird, als sie eine Passage der pronomengeschalteten Version der Schrift aus Hesekiel 25:17 vorträgt. (Dies ist auch der Bibelvers, in den Samuel L. Jacksons Figur Jules Winnfield gesprungen ist.) Schundliteratur.) Wie die amtierende Königin von Pop intonierte:

Und ich werde diejenigen, die meine Schwestern zu vergiften und zu zerstören versuchen, mit großer Rache und wütender Wut auf sich niederschlagen. Und du wirst wissen, dass ich der Herr bin, wenn ich mich an dir räche.

Ariana Grande / YouTube

Als die Passage vollendet ist, schließt Grande den Hammer über ihren Kopf und nach oben. Es schwebt durch die Luft und kracht gegen die gläserne Decke, die zerbricht und einen triumphierenden Grande in kleinen Glasscherben duscht.

Dieser gläserne Deckenmoment symbolisiert den Fortschritt, den Frauen bisher gemacht haben und was noch gemacht werden muss, um wahre Gleichheit zu erreichen. Aber andere Momente sind etwas weniger transparent. Die schreienden Murmeltiere? Kann dir nicht helfen. Andere Bilder wie Grande, der eine Gruppe von wütenden Männern anstarrt, die Beleidigungen auf sie werfen, oder eine Illustration des Sängers, der in der Natur steht und einen wachsenden Babybauch hält, sind etwas selbsterklärender.

Zusätzlich zu den globaleren Botschaften von Macht und Fortschritt hat Grande auch Einblicke in ihre eigenen Kämpfe in das Video aufgenommen. Obwohl sie sich selbst als Gott in dem Video darstellt, ist sie immer noch von den Taten der Sterblichen betroffen. In einem Moment schleudern kleine Männer Beschimpfungen, als die überlebensgroße Sängerin ruhig vor sich hinsitzt und ihr Gesicht unbewegt bleibt, während Wörter und Sätze wie "kleines Mädchen", "dumm" und "falsch" von ihr abprallen. Auch wenn sie nicht von ihnen betroffen ist, ist der Moment eine Erinnerung, dass sie sich der Beleidigungen bewusst ist, die ihr oft vorgeworfen werden.

Später geht Grande in einer Schulmädchenuniform auf Hochtouren, eine visuelle Darstellung der Linie, die sie zwischen Mädchen und Erwachsenen durchlaufen musste, als sie in der Öffentlichkeit erwachsen wurde. Aber die Ballons, die sie trägt, sind die Planeten, als ob sie sich und ihre Fans daran erinnern würde, das große Bild zu betrachten; dass nichts davon wirklich wichtig ist, außer wie du über dich selbst denkst.

Ariana Grande / YouTube

Und nach dem Video zu urteilen, fühlt sich Grande ziemlich gut in Bezug auf sich selbst: Sie besitzt ihre Sexualität, klatscht Hasser zurück und lernt zu fragen, was sie will. Sie lernt, wer sie ist und erforscht ihre eigene Sinnlichkeit und Kreativität. Und da sie den gesamten Prozess im Video "God Is a Woman" zeigt, sollten sich die Fans glücklich schätzen, neben ihr auf der Reise zu sein.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.