Unterhaltung

Die Häuser von Will Smith and More Stars werden durch südkalifornische Waldbrände bedroht

Die Häuser von Will Smith and More Stars werden durch südkalifornische Waldbrände bedroht

Will Smith, Jada Pinkett Smith

David Livingston / Getty Images

Will Smith und Jada Pinkett Smith's Haus ist derzeit etwa acht Meilen von den Waldbränden entfernt, die in Südkalifornien toben.

Das Hitch star nahm am Freitag an seiner Instagram Story teil, um seinen Anhängern mitzuteilen, wie nah das Haus des Paares den Bränden ist und dass es noch nicht gesagt wurde, dass sie noch nicht evakuiert werden sollen. "Also gehe ich auf einen höheren Platz, um einen Blick auf das Feuer zu werfen", sagte Will seinen Anhängern. "Wir sind ungefähr acht Meilen davon entfernt. Es wurde uns noch nicht gesagt, dass sie noch evakuieren sollen."

Will sagte dann, dass seine Tochter, Willow Smithist "nervös", also "sie hat mich dazu gebracht, nach draußen zu gehen und einen Papa zu beurteilen." Das Video wurde dann in das Haus der Familie gestellt, als Will zeigte, wo ihr Wohnsitz mit dem Feuer verglichen wird.

"Das ist sehr beängstigend", sagte er. "Wir sind bereit zu räumen, sobald wir das Wort bekommen. Wenn Sie sich in der Evakuierungszone befinden, gehen Sie jetzt!"

Will Smith, Feuer

Instagram / Will Smith

Alyssa Milano. Rainn Wilsonsowie die Kardashians gehören zu den Prominenten, die in diesen Evakuierungszonen leben.

"Ich musste nur mein Zuhause vom Feuer räumen. Ich habe meine Kinder, Hunde, Computer und meine Doc Marten-Stiefel mitgenommen", schrieb Milan am Donnerstagabend. Ihr Ehemann sei in New York und ihre Pferde würden von ihrem Trainer evakuiert.

"Mein Haus wurde wegen nahegelegener Feuer in Thousand Oaks evakuiert. (Den Schweinen und Hunden geht es gut, danke)", schrieb Wilson am Donnerstag an seine Anhänger. "Bitte senden Sie Ihre Gebete an die Bewohner von Thousand Oaks und die Opfer der Schießerei, die jetzt ihre Häuser und Viertel evakuieren müssen. Dann schicken Sie ihnen etwas Geld."

Lady Gaga, Feuer

Instagram

Lady Gaga Außerdem wurde sie am Freitagmorgen von zu Hause evakuiert und auf Instagram Story Filmmaterial aus dem Lauffeuer in der Nähe ihres Hauses ausgetauscht.

"Sende heute meine Gebete an alle", schrieb sie zusammen mit Fotos vom Feuer, als sie evakuierte.

Kim Kardashian war auch gezwungen, ihr Zuhause am Donnerstag zu evakuieren. Das Mit den Kardashians aufrechterhalten star landete gerade in Los Angeles von einer Reise außerhalb der Stadt, als sie Videoaufnahmen der Feuer aus ihrem Flugzeugfenster machte.

"Betet für Calabasas", schrieb sie auf Instagram. "Ich bin gerade zu Hause gelandet und hatte 1 Stunde Zeit, um unser Haus einzupacken und zu evakuieren. Ich bete, dass alle in Sicherheit sind."

Kim hat ihre Fans über ein Update informiert Twitter Am Freitag schrieb er: "Ich habe gehört, dass die Flammen in unserem Haus in Hidden Hills die Flammen getroffen haben, aber jetzt aufgehört haben. Es scheint nicht so, als würde es schlimmer. Gott ist gut. Ich bete nur, dass alle in Sicherheit sind. Ich liebe dich und danke dir, dass du alles getan hast, um uns zu schützen! "

Sie fügte hinzu: "Ich bete, dass der Wind zu unseren Gunsten ist."

Kourtney Kardashian Außerdem teilte sie Filmmaterial ihres vollgepackten Autos in den sozialen Medien Khloe Kardashian twitterte, dass sie mit war Wahres Thompson. Rob Kardashian und Traum Kardashian "Wache" auf die Feuer.

"Ich bin wirklich besorgt darüber, dass mein Haus niederbrennt, es liegt direkt in der Schlucht in Calabasas und ich kann jetzt zu keinem meiner Sachen nach Hause kommen." Iggy Azalea Freitag getwittert.

Sophia Hutchins nahm ihre Instagram Story am Freitag auf, um ein Video von ihr zu teilen Caitlyn Jennerund alle wissen lassen, dass sie "sicher" sind und mit ihren Hunden und einigen ihrer Habseligkeiten in einem Auto.

Kylie Jenner Außerdem erzählte sie ihren Instagram-Followern am Freitag, dass das Feuer "so nahe" an ihrem Haus liegt. "Ich hoffe, dass jeder in Sicherheit bleibt", schrieb sie. "Ich hoffe auf das Beste."

Der Santa Monica Mountains Twitter-Account teilte am Freitag auch traurige Nachrichten mit den Followern und schrieb diesen Teil des Sets für die HBO-Hit-Show Westworld ist zu boden verbrannt.

"Es tut uns leid, die Neuigkeiten mitzuteilen, dass die #WoolseyFire Western Town auf der #ParamountRanch in Agoura niedergebrannt hat", heißt es in dem Tweet. "Wir haben keine Details oder Fotos, aber wir verstehen, dass die Strukturen abgebrannt sind. Dieser Bereich ist ein aktiver Teil des Vorfalls und wir können nicht darauf zugreifen."

Bachelor Hersteller Mike Fleiss ging am Freitag zu Twitter, um ein Gebet für Malibu zu sprechen, das sich in der Nähe des Hauses befindet, in dem das ABC Filme zeigt.

"Betet für Malibu – und #TheBachelor Mansion …", twitterte er zusammen mit einem Bild des Lauffeuers.

Unsere Gedanken sind, dass alle von den Waldbränden beeinflusst werden.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.