Unterhaltung

Henry Cavill scheint kryptisch auf Berichte zu reagieren, er spielt Superman nicht mehr

Henry Cavill scheint kryptisch auf Berichte zu reagieren, er spielt Superman nicht mehr

Während die Gerüchte weiter im DC Extended Universe herumwirbeln, hat Schauspieler Henry Cavill am Mittwoch eine verschlüsselte Nachricht an Instagram geschickt, die viele Fans über das Schicksal des 35-jährigen Schauspielers als Superman spekulieren ließ.

"Heute war aufregend #Superman", beschriftete Cavill einen Clip von sich selbst, trug ein "Krypton Lifting Team" -T-Shirt und hielt scherzhaft eine Superman-Actionfigur in Zeitlupe.

Das Schicksal von Superman wurde in Frage gestellt, nachdem ein Artikel von Der Hollywood Reporter und behauptete, dass Cavill den Man of Steel nicht mehr porträtieren würde.

In dem Stück, THR berichtet, dass Cavill sich von Warner Bros. trennt, nachdem Vertragsverhandlungen zwischen seinen Vertretern und dem Studio nicht so gelaufen sind, dass er in dem kommenden Actionfilm einen Cameo als Superman machen würde Shazam !.

Der Bericht fuhr fort, dass der neue Fokus auf a liegt Super-Mädchen Film, und dass das Studio keine Pläne für ein neues Solo hat Übermensch Film in absehbarer Zeit.

Warner Bros. adressierte die Gerüchte in einer Erklärung an ET und sagte: "Obwohl keine Entscheidungen bezüglich anstehender Superman-Filme getroffen wurden, hatten wir immer großen Respekt und eine großartige Beziehung mit Henry Cavill, und das bleibt unverändert."

In der Zwischenzeit deutete Dany Garcia, Cavills Repräsentantin und ehemalige Frau von Dwayne "The Rock" Johnson, an, dass Cavill seinen Cape noch nicht aufgehängt hat.

"Sei friedlich, der Umhang ist immer noch in seinem Schrank", twitterte sie. "@Wbpictures war und bleibt unser Partner bei der Entwicklung des DC-Universums."

Gemäß THR, Ben Affleck – der Batman neben Cavill in dem berauschenden Film 2016 porträtierte Batman v Superman: Morgendämmerung der Gerechtigkeit – Es wird auch nicht erwartet, dass er seine Rolle als Caped Crusader wieder aufnimmt, auch das muss noch bestätigt werden. ET hat sowohl Afflecks Vertreter als auch Warner Bros. bezüglich dieses Berichts kontaktiert.

Letzten Herbst sprach ET mit Affleck darüber, was seine Kinder von ihm halten, Batman zu porträtieren. Hör zu:

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.