Unterhaltung

Jamie Oliver knallte für "respektlosen" Tweet Branding Jerk Reis Back 'daft'

Jamie Oliver knallte für "respektlosen" Tweet Branding Jerk Reis Back 'daft'

Jamie Oliver ist unter Beschuss geraten, nachdem er behauptet hatte, der Furore über seinen "schlagkräftigen Jerk-Reis" sei "doof".

Der Fernsehkoch, 43, wurde wegen der kulturellen Aneignung beschuldigt, als er sein neues Produkt herausbrachte, wobei viele darauf hinwiesen, dass der Idiot kein Gewürz ist, das traditionell für Reis verwendet wird, sondern für Hühnchen und Fisch.

MP für Brent Central Dawn Butler war unter den Kritikern und beschuldigte Oliver, den Begriff Idiot zu verwenden, um Produkte zu verkaufen. "Dein Idiot Rice ist nicht in Ordnung", twitterte sie. "Diese Mittel aus Jamaika müssen aufhören."

Oliver reagierte auf die Gegenreaktion am Mittwoch als Reaktion auf Steve Allens LBC-Show, beschrieb es als "dämlich" und behauptete, die Welt sei "verrückt geworden".

Er twitterte: "Morning @steveallenshow Ich bin immer noch hier, Kumpel, habe jeden Tag gehört, obwohl ich meinen Familienurlaub in Cornwall verbracht habe, komme wieder zur Arbeit und die Welten sind verrückt geworden ?! Also bin ich ruhig gewesen, da du Dafness joxx (sic) keinen Sauerstoff geben kannst. "

Der "passiv aggressive" Tweet wurde online geknallt, und viele beschuldigten Oliver, eine komplette "Missachtung" zu haben [Caribbean] Kultur".

MP beschuldigt Jamie Oliver der kulturellen Aneignung von "Jerk-Reis" -Produkt

Ein Nutzer twitterte: "Wow, wie wäre es zu erfahren, was Jerk eigentlich ist und nicht von der karibischen Kultur profitiert? Erziehe dich selbst, anstatt den Leuten, die du beleidigt hast, zu erzählen, dass sie verrückt sind! "

Ein anderer schrieb: "Nah, das einzige Ding, das dumm ist, produziert das und nennt es" Idiot "irgendetwas. Ich muss es nicht versuchen, um zu wissen, dass es nichts wie karibisches Essen schmecken wird, wie bei Ihrem geschmacklosen Jollof-Reis. "

Zuvor hatte Oliver den Backlash angesprochen und gesagt, dass er den Namen "punchy jerk rice" benutzt, um zu zeigen, woher er seine kulinarische Inspiration bezieht.

In einer Stellungnahme sagte er: "Ich habe meine ganze Karriere mit Geschmäckern und Gewürzen aus der ganzen Welt gearbeitet, indem ich von verschiedenen Ländern und Kulturen gelernt und inspiriert habe, um dem Essen, das wir jeden Tag essen, eine frische Note zu geben.

"Als ich den Reis nannte, wollte ich nur zeigen, woher meine Inspiration kam."

Starkoch Levi Roots, der seine eigene Reggae-Reggae-Soße in BBCs Dragons 'Den stellte, unterstützte die Verdammung und sagte, Oliver's Entscheidung, seinen eigenen Idioten-Reis zu produzieren, sei ein "Fehler".

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.