Die Herzogin von Cambridge trat am Dienstag überraschend auf, als bekannt wurde, dass sie die Schirmherrschaft über die Royal Photographic Society übernimmt, auf den Spuren der Königin, die diese Position 67 Jahre lang innehatte. Kate feierte die Neuigkeit, indem sie an einem Workshop teilnahm, der sowohl vom RPS als auch von Action For Children, einer anderen Organisation, deren Schirmherrin sie ist, durchgeführt wurde. Als sie in Kingston, England, im Warren Park ankam, trug sie einen hübschen Tee im Stil der 1930er Jahre Dress und Espadrille Wedges.

Offensichtlich wollte Kate das warme Wetter ausnutzen und einem ihrer sommerlichsten Looks eine Spritztour geben. Die bevorstehende Hitzewelle des Vereinigten Königreichs, die sie in den letzten Tagen mit königlichen Verlobungen aufwärmen musste, bot ihr die Gelegenheit, endlich ein Paar Castaner-Espadrilles (ein Stil, den sowohl Schwester Pippa als auch Schwägerin Meghan lieben) herauszuholen, mit dem sie sich mit einer schönen Frau verband Midi-Kleid mit Gürtel, geriffelten Ärmeln und Rüschensaum. Lesen Sie weiter für einen genaueren Blick auf ihren schicken Sommerstil.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.