Unterhaltung

Lucasfilm entwickelte angeblich Star Wars Standalone mit Fokus auf Mos Eisley

Die riesige Welt von Star Wars enthält unzählige fesselnde Charaktere und Schauplätze, wobei Lucasfilm praktisch jeden Spin-off-Film erforschen kann, an dem sie interessiert waren Berichte behaupteten, dass das Studio alle Spin-Off-Filme auf Eis legte, als sie sich auf Episode IX konzentrierten, was zu der Annahme führte, dass sich weder ein Boba Fett noch ein Obi-Wan Kenobi-Film entwickeln würde ein anderes Gerücht deutet auf einen Spin-Off-Film mit Fokus auf Mos Eisley hin, der ebenfalls verschrottet wird.

"Nachdem ich mit einigen weiteren Pinewood-Quellen gesprochen habe, klingt es wie ein Film oder eine Prämisse nach Mos Eisley Spaceport: Eine Star Wars Story (kein offizieller Titel). Besatzungsmitglieder des früheren Star Wars-Films sagten, sie glaubten, dass der andere Film über den Weltraumbahnhof Luke Skywalker in den Originalfilm ging. " Making Star Wars berichtet. "Mit anderen Worten, meine Quellen sagen, dass dieser Film, von dem wir noch nie gehört haben, in der Dose oder verschoben wurde, und das bedeutet nicht, dass die Obi-Wan Kenobi und Boba Fett Filme dem Untergang geweiht sind."

In der klassischen Star Wars Tradition von Gerüchten und Widersprüchliche Berichte, es könnte sich als schwierig erweisen, die Wahrheit hinter diesen Details zu finden.

Filme wie Rogue One und Solo bewiesen, dass Lucasfilm an spannenden eigenständigen Filmen interessiert war, das Studio jedoch nie angekündigt

Letzte Woche entstand ein Bericht, in dem behauptet wurde, dass alle möglichen Projekte, die das Studio entwickelte, auf Eis gelegt wurden, anscheinend basierend auf der überwältigenden kritischen und finanziellen Rezeption von Solo nur für Lucasfilm Details: Es gab keine offizielle Pause für irgendwelche Filme, die sie entwickelten.

Vor Solo 's Veröffentlichung wurde ein Boba Fett-Film von Schriftsteller / Regisseur James Mangold gehänselt, sowie ein Obi-Wan Film . Das Studio hat keine Neuigkeiten von einem dieser Projekte bekannt gegeben.

"Um es noch deutlicher zu machen, es klingt, als ob Studio-Räume gestrichen würden, die Leute in Panik gerieten und vermuteten, dass es für die Kenobi und Fett-Filme schlecht war Ein Film Fans hat noch nie davon gehört, dass er um den Raumhafen von Mos Eisley gebaut wurde, der entweder abgesagt oder verschoben wurde ", fügte die Seite hinzu. "Es gibt Quellen bei Pinewood, die dachten, sie würden an einem Film mit genau dieser Prämisse arbeiten und sagten, Film sei nicht Kenobi oder Boba Fett."

Die Special Edition-Veröffentlichung von A New Hope stellte sowohl Boba Fett als auch Obi-Wan Kenobi im Raumhafen dar, so dass eine weitere Möglichkeit darin besteht, dass sie für einen Boba Fett- oder Obi-Wan-Film verwendet werden könnten. Selbst dann hätten wir eine Geschichte erhalten können, die sich auf den einen Ort konzentriert und mehreren verschiedenen Charakteren gefolgt war, die Verbindungen zu dem elenden Schwarm von Abschaum und Schurkerei hatten.

Bleibt dran für Details über die Zukunft der Star Wars – Sage. [19659004] Welchen eigenständigen Film hättest du am liebsten gesehen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen oder hit up @ TheWolfman auf Twitter, um über Star Wars und Horror zu sprechen!

[ H / T Making Star Wars ]

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.