Unterhaltung

Meghan Markle Channels passt Charakter Rachel Zane für First Offizieller Solo-Ausflug mit der Königin

Meghan Markle sagte Auf Wiedersehen zu ihr Anzüge Charakter Rachel Zane nach sieben Spielzeiten sich auf ihr neues Leben als ein König zu konzentrieren. Aber bei ihr erster offizieller Ausflug mit Queen Elizabeth In Cheshire am 14. Juni gab die Herzogin von Sussex uns Flashbacks zu Rachels fabelhafte Gerichtssalon-Couture sieht aus .

Meghan trug ein maßgeschneidertes Givenchy Haute Couture Outfit, Entworfen von der britischen Creative Director Clare Waight Keller der französischen Marke , das Modekrafthaus hinter Meghans ikonischem königlichem Hochzeitskleid, für ihren ersten offiziellen Tag königliche Verpflichtungen mit der Königin .

Shutterstock; USA Netzwerk / NBCU Foto Bank / Getty

Die Silhouette und die neutrale Farbe des Designs (Sie können einkaufen a ähnlicher Stil vom Designer hier! ) spiegelte die Blicke, die Meghan trug, um ihre Rolle als Anwalt zu spielen Anzüge . Sie trug oft gegürtete Bleistiftrockstile mit klassischen Pumps. Meghan sogar tauschte ihr unordentliches Brötchen für einen glatten Ausbruch, ähnlich dem, den wir zu ihrem Alter Ego auf dem Bildschirm im Büro von Pearson Spectre gesehen haben.

Sie achtete jedoch darauf, dem königlichen Protokoll zu folgen, indem sie ihrem Look Strümpfen hinzufügte, was ihr entspricht jüngste Stilumwandlung . Genau wie bei der Gartenpartyfeier von Prinz Charles im Mai, der frischgebackene König entschied sich für Strumpfhosen statt ihrer üblichen nackten Beine , eine inoffizielle Verbandsregel, die auch ihre Schwägerin Kate Middleton für königliche Veranstaltungen vorsieht. Sie stattete das Ganze mit einem schwarzen Gürtel, schwarzer Givenchy Clutch und Schwarze Pumps von der amerikanischen Designerin Sarah Flint .

Auf Givenchys Instagram-Account Sie beschrifteten Meghans Look, ein beigefarbenes Bleistiftrockkleid und ein kurzärmeliges Caplet-Top, “The Follow Up”, da es der zweite große Brauch ist, der seit ihrer Hochzeit zwischen Waight Keller und der Duchess kollaboriert.

Waight Keller traf sich zum ersten Mal Meghan im Januar als sie anfingen, über ihre Garderobe und Stilvorlieben zu diskutieren, und bald damit beginnen sollten, ihr königliches Hochzeitskleid zu perfektionieren.

“Es war unglaublich, Teil eines so historischen Moments zu sein und tatsächlich die Gelegenheit zu haben, mit ihr zu arbeiten”, sagt Waight Keller erzählte Reporter im Kensington Palace in London während des königlichen Hochzeitswochenendes letzten Monat.

Kensington-Palast Twitter

Das neue Herzogin von Sussex , 36, und die Königin, 92, landete in Cheshire, etwa 200 Meilen von London, über den königlichen Zug in Runcorn nach die Nacht an Bord verbringen . Der Zug ist eine bevorzugte Reiseoption für die Königin und andere Senior-Royals, weil sie unterwegs arbeiten und entspannen können.

  • RELATED VIDEO: Meghan Markle offiziell Anzüge nach der siebten Staffel nach Engagement News, sagt USA Network

Zum Gedenken an ihren ersten gemeinsamen Soloausflug gab die Königin sie neue Enkeltochter ein wunderschönes Paar Ohrringe mit Perlen und Diamanten , die dem Paar, das sie trug, sehr ähnlich sahen.

Die Königin ist für ihre Perlenaccessoires bekannt und trägt oft passende Sets für königliche Ausflüge.

Tim Rooke / REX / Shutterstock

Meghans Schwägerin, Kate Middleton , hatte sie nicht zuerst Engagement mit der Königin bis fast ein Jahr danach Prinz William heiraten im April 2011. Sie und Königin Elizabeth, beigetreten von Prinz Philip , reiste nach Leicester mit dem Zug von Kings Cross St. Pancras Station als Teil der Königin-Diamant-Jubiläum Tour der UK im März 2012.

Tim Rooke / REX / Shutterstock (2)

Sie trug eine kürzere, engere Silhouette und wählte einen teelfarbenen Schößchen-Anzug des britischen Designers L.K. Bennett und eine Pillenbox von James Lock. Die Königin hielt an ihrer Liebe zu hellen Farben in einem auffälligen Fuchsia-Mantel und passendem Hut fest.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.