Unterhaltung

Mein 600-Lb. Life Star Lisa Fleming ist im Alter von 50 Jahren gestorben

Lisa Fleming, eine ehemalige 704-lb. Frau, die auf TLCs vorgestellt wurde Mein 600-Lb. Leben Im Februar ist sie um 50 gestorben, bestätigte ihre Tochter.

Danielle Fleming teilte am Donnerstag die Neuigkeiten auf Facebook mit und sagte, dass sie ihre Mutter vor ihrem Tod nicht sehen könne.

"Ich habe jetzt wirklich keine Worte mehr", schrieb sie. "Gott weiß, ich wollte, dass du dich festhältst, bis ich hier bin, aber er wusste, was das Beste für mich war. Ich musste dich nicht so sehen! Heute Morgen habe ich vier Stunden lang deine Hand gehalten und wusste, dass nichts, was ich hätte tun können, dich zu mir zurückbringen würde. "

Danielle sagte TMZ am Freitag, dass Lisas Tod nichts mit ihrem Gewicht zu tun habe. Sie sagte, dass ihre Mutter 200 Pfund verloren habe. in der Show nach der Gewichtsabnahme Chirurgie und war endlich in der Lage, zum ersten Mal seit Jahren allein zu stehen.

Aber Danielle sagte, Lisa sei krank, bevor sie in der Show auftauche, und ihr Tod sei auf diese Krankheiten zurückzuführen.

"Am Ende war sie krank und ihr Körper war müde und ihr Körper gab einfach nach", sagte Danielle.

Lisa war seit Jahren bettlägerig und schlief im selben Bett, in dem ihre Mutter aufgrund von Fettleibigkeit starb. Als sie Maden in den Falten ihrer Haut fand, entschied sie sich für eine Gewichtsabnahme in der Show.

Es brauchte sieben Sanitäter, um Lisa aus ihrem Bett und in einen wartenden Krankenwagen zu heben.

RELATED VIDEO: Mein 600-Lb. Leben: Lisa beginnt ihre Reise nach Houston

"Die Sanitäter müssen die Rampe verstärken, mit der sie mich aus dem Haus holen", sagte sie in der Episode vom 22. Februar. "Ich kann nicht glauben, dass es dazu gekommen ist. Aber zumindest mache ich etwas dagegen, bevor es zu spät wird. "

Danielle erzählte, wie sehr sie ihre Mutter in ihrem Facebook-Post liebte.

"Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich meiner Mutter mein ALLES gegeben habe! Sie war meine Welt und ich war ihre #NumberOneGirl ", schrieb sie. "Mama, ich liebe dich von hier bis zu den Sternen und zurück! Diese Babys haben dich noch mehr geliebt. Ich bin froh, dass du keine Schmerzen mehr hast und in diesem Bett steckst. Bete für mich, schau auf mich, komm und sieh mich an, denn es geht mir nicht gut! Ich liebe meine Mama und ich würde diesen Schmerz meinem schlimmeren Feind nicht wünschen. "

In einer Stellungnahme gab TLC ihr Beileid ab.

"TLC ist traurig zu hören, dass Lisa Fleming, die in Mein 600 Pfund Leben erschien, am 23. August 2018 verstarb", sagten sie. "TLC teilt mit Lisas Familie und Freunden sein tiefstes Mitgefühl."

Lisa ist der zweite Star der Show, der diesen Monat stirbt. Am 2. August James "L.B." Bonner, ein weiterer ehemaliger Mein 600-Lb. Leben Stern, wurde tot in einem Graben mit einer Schusswunde gefunden. Er war 30.

Vor seinem Tod schrieb Bonner einen seitdem gelöschten Facebook-Post, in dem er allen für ihre Unterstützung dankte und sagte, dass er "seinen Dämonen gegenübertreten" müsse.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.