SPOILERS vor dem Netflix-Film Fractured.

Wie haben die Gebrochen Ende des Films auf Netflix, und wie sieht es mit der letzten Einstellung von Sam Worthingtons Charakter Ray aus? Regisseur Brad Anderson äußerte sich ausführlich zur Zweideutigkeit des Endes.

Wie viele Wandlung zum Bösen Fans, ich habe zugesehen El Camino auf Netflix an dem Tag, an dem es veröffentlicht wurde. Aber ich habe es auch bemerkt Benutzerbild Star Sam Worthington wurde in einem neuen Film am selben Tag veröffentlicht, genannt Gebrochen. Ohne etwas darüber zu wissen, sprang ich für die 1 Stunde 40 Minuten Fahrt ein. Durch den Film habe ich versucht, die Wendungen vorauszusehen, da ich wusste, dass es etwas geben würde, aber nicht ganz sicher, was Drehbuchautor Alan B. McElroy und Regisseur Brad Anderson geplant hatten.

Der Film begann damit, dass Sam Worthingtons Ray Monroe mit seiner Frau Joanne Monroe (Lily Rabe) im Auto kämpfte, während ihre Tochter Peri Monroe (Lucy Capri) auf dem Rücksitz saß. Sie fuhren von einem schlechten Thanksgiving-Abendessen mit ihrer Familie nach Hause. Sie machten einen Boxenstopp, damit Peri auf die Toilette gehen konnte, und sie stürzte schwer in einen Bereich, den die Polizei wahrscheinlich als Gefahrenstelle hätte absperren sollen, um zu verhindern, dass diese ganze Geschichte passiert.

In jedem Fall hat die Geschichte hier eine Schisma, die wir erst am Ende erkennen. Nachdem sowohl Peri als auch Ray gefallen sind, steht Ray auf und bringt Peri mit Joanne ins Krankenhaus. Sie hat angeblich einen gebrochenen Arm.

Am Ende von GebrochenWir stellen fest, dass das meiste davon in Rays Kopf war, und der "Psychiater", den das Krankenhaus mitbrachte, um mit ihm zu sprechen, war richtig. Er erschuf eine falsche Realität, nachdem Peri gefallen war, weil sie gestorben war. In seinem Schock stand er da, während Joanne auf ihn wütete, und schob sie zur Seite, ohne sie zu sehen. Sie hat sich den Kopf auf einen Dorn geschlagen – ernsthaft, die Polizei muss diesen Bereich schließen – und ist auch gestorben.

Ray behielt die Leichen seiner Frau und seiner Tochter im Auto, dachte aber, er würde sie aus einem Krankenhaus retten, in dem die Organe der Patienten gestohlen und verkauft wurden. Es stellte sich heraus, dass dies nicht der Fall war. Ich mache mir größte Sorgen um den zufälligen Patienten, der sich noch in Rays Auto befand, als er wegfuhr. Die Polizei hat sich nicht darum gekümmert, diese Person zurück ins Krankenhaus zu bringen ?!

Das Ende von Gebrochen zeigt zunächst eine Nahaufnahme von Ray lächelnd, nachdem er durch den Rückspiegel geschaut und gesehen hat, wie seine eingebildete Frau ihn anlächelt und sagt, wir gehen nach Hause. Aber dann sieht sein Gesicht im letzten Bild dunkler aus – ein Screenshot davon ist auf dem Foto oben zu sehen.

Gebrochen Premiere beim Fantastic Fest im September vor dem Debüt auf Netflix am 11. Oktober. Während des Fantastic Fest, Regisseur Brad Anderson – der zuvor Regie führte Der Mechaniker, Sitzung 9, und Beirut – sprach mit Fresh Fiction über das Ende und die Wahl dieser letzten Einstellung.

Der Regisseur sprach über die Frage Gebrochen Lässt Fans mit am Ende des Films:

Sie müssen sich vorstellen, dass die Polizei irgendwann auftaucht. Oder jemand wird nach dem lebenden (oder vielleicht sterbenden und auf dem Weg zum Tod) Patienten auf dem Rücksitz und den beiden Leichen im Kofferraum fragen. Ray hat die Realität nicht fest im Griff, also frage ich mich, ob er das immer noch als die korrupte Welt ansehen wird, die versucht, ihn in Atem zu halten. Jeder ist dabei, etc. Als Regisseur fügte Brad Anderson hinzu:

Interessant. Hast du das gesehen? Gebrochen End Twist kommt, oder haben Sie etwas anderes erwartet? Irgendwann dachte ich, Ray hätte sich vielleicht das gesamte Krankenhaus vorgestellt. Es schien ohnehin nicht logisch, dass viele Menschen mitten im absoluten Nirgendwo in einem Krankenhaus sein würden.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.