Einen so großen Charakter wie den Monitor anzunehmen, ist keine leichte Aufgabe, aber LaMonica Garrett hatte eine Sache, die seine Nerven beruhigte. Er war der Erste.

"Was zu beruhigen war, war, dass ihn noch nie jemand angegriffen hat, niemand ihn zum Leben erweckt hat", erzählt Garrett Fandom. „Normalerweise haben die Leute den Charakter als Herausforderung an sich, und dann muss man sich mit den Leuten befassen, die diesen Charakter gespielt haben. Jeder, der Joker macht, wird mit Heath Ledger verglichen. Dies ist das erste Mal, dass jemand Monitor Leben einhaucht. "

Nixing Nix

Garrett's Monitor ist einer der Hauptschurken in dem mit Spannung erwarteten jährlichen Crossover von Arrowverse mit dem Titel "Elseworlds". Der Dreiteilige findet Oliver Queen (Stephen Amell) und Barry Allen (Grant Gustin) in einer Body-Swap-Situation, in der sie sich befinden Nur zwei, die wissen, dass etwas nicht stimmt. Garrett fand heraus, dass er nach einem langen Interviewprozess die Rolle des allmächtigen DC-Charakters übernommen hatte. Selbst nachdem er es bekommen hatte, wusste er immer noch nicht, wer er eigentlich im Crossover spielen würde.

"Ich wusste immer noch nicht, wer der Charakter war", sagt er. „Ich lese Dummyseiten, und sie mögen es nicht, alle Informationen herauszugeben. Sie spielten es ziemlich nah an der Weste. Nachdem ich den Job bekommen hatte, streckte ich die Hand aus und meinte: "Ich weiß immer noch nicht, wer ich spiele."

Als die Showrunner enthüllten, dass er Monitor spielen würde, stellte Garretts bisherige Erfahrung mit Comics noch mehr Fragen.

"Sie sagten [the character I’d be playing] war der Monitor, und ich sagte: „Nun, welcher Monitor? Ist es Nix Uotan, ist es die moderne Version? “Ich wollte wissen, in welche Richtung sie gehen. Als sie sagten, es sei dieser Monitor aus Krise, Mein Kopf ging sofort zu Anti-Monitor, es ging zu Krise auf unendlichen Erden. ”

Rebell mit einer Ursache

Die besten Bösewichte sind diejenigen, die sich für Helden halten.

Als er sich darauf vorbereitete, der erste Mensch zu werden, der den Monitor zum Leben erweckte, wandte er sich natürlich an Heftklammern Krise auf unendlichen Erden als Mittel – aber er schaute auch anderswo nach Wegen, um seinen Charakter zu informieren.

"Ich habe Marlon Brando recherchiert, Robert De Niro recherchiert und Denzel Washington recherchiert."

Alle diese Schauspieler haben eine Geschichte, die einen moralisch fragwürdigen Charakter hat. Garrett sagte, dass die besten Bösewichte diejenigen sind, die glauben, sie seien die Helden, und so betrachtete er Monitor im Crossover.

"Er tut einige schlechte Dinge, aber er tut es für eine größere Sache", sagt Garrett. „Er hat seinen Weg, Dinge zu besprechen. In der Arrowverse-Version halten sie sich daran. Er ist nicht gut oder böse – es ist schwer, ihn auf diese Weise zu klassifizieren. Er macht ein paar Dinge, die ein wenig zwielichtig sind, aber am Ende der Überkreuzung sehen Sie, dass er alles tut, was er tut. "

Der Monitor findet etwas anderes

Flash John Wesley Shipp
John Wesley Shipp Flash.

Monitors eventuelle Verpuffung mit Green Arrow, Flash und Supergirl (Melissa Benoist) wird nicht seine erste Begegnung mit Superhelden sein. Ein Teaser am Ende der letzten Woche Super-Mädchen und Der Blitz zeigte eine zerstörte Erde-90 und eine Reihe von toten Helden. Der einzige Überlebende ist John Wesley Shipps Flash aus den 90ern, der einige Worte mit Monitor teilt, bevor er losfährt – vermutlich, um unsere Helden zu warnen. Laut Garrett interessiert sich der Monitor schnell für Green Arrow, Flash und Supergirl.

"Er sucht nach etwas anderem, und wer auch immer diese andere Energie für sein größeres Ziel entfacht hat, ist das, wonach er sucht", sagte Garrett. "Earth-90 war nicht die erste Erde, auf der er gewesen und zerstört wurde. Im Crossover sieht er etwas anderes in diesen Helden, das er auf anderen Erden nicht gesehen hat, und das ist das, was seine Energiewende auslöst. "

Dasselbe Interesse gilt nicht für John Deegan, einen Arzt bei Arkham Asylum, mit dem Monitor zusammenarbeitet, um sich mit den Helden zu beschäftigen.

"John Deegan ist ein Mittel zum Zweck", sagt Garrett. "Jede Erde, die Monitor besucht, findet seine John Deegan-Person, die dabei hilft, das zu erledigen, was getan werden muss."

Könnten kleine und große Bildschirme zusammenkommen?

elseworlds
LaMonica Garrett als Monitor.

Was Garrett so aufgeregt für die Rolle machte – und warum er der Ansicht ist, dass der Monitor im Laufe der Jahre so beliebt war -, sind die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben, dass er auftaucht.

Krise ist eine der größten Geschichten in DC-Geschichte. Die Bedeutung dieser Geschichte, und er war eine Schlüsselfigur in dieser Geschichte, hat ihn im Laufe der Zeit hoch angesehen “, sagte Garrett. „Es gibt Menschen, die sehen wollen, wie die Fernsehwelt und das erweiterte Universum in Filmen miteinander verschmelzen. Was würde passieren, wenn beide Flashs gemeinsam auf dem Bildschirm gezeigt würden oder wenn andere Supermans aus anderen Realitäten eingesetzt würden? Deshalb lesen wir als Fans Comic-Bücher. Um die verrücktesten Situationen live erleben zu können, hatte der Monitor in den 80ern etwas zu tun, das wir jetzt sehen.

Jacob Bryant

Jacob Bryant ist ein Drehbuchautor mit einer Vorliebe für blutige und kapierte Shows. Er glaubt, dass Jericho die größte Fernsehleistung aller Zeiten ist.

(function(d, s, id){ var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) {return;} js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "http://connect.facebook.net/en_US/sdk.js"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, 'script', 'facebook-jssdk'));

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.