Öffnen Sie die Cadaqus Gallery 2 mit einer Ausstellung von Gorka Chillida

0
44

Die Galerie Cadaqués – Huc Malla hat die Türen des. Wieder geöffnet Cadaqués Galerie 2 (Girona) und hat eingeladen Gorka Chillida und Kommissarin Irene Altaió, der einen Dialog zwischen der Arbeit von Donostiarra und den Referenzkünstlern der konkreten Kunst wie Max Bill, Richard Paul Lohse und Max Hubert vorschlägt.

Nach Angaben der Galerie wurde in einer Stellungnahme die Ausstellung von Gorka Chillida (Donosti, 1981) betitelt "Wachsende" und du kannst es sehen vom 20. Juli bis 31. August, beherbergt eine Reihe von achtzehn Stahlskulpturen in verschiedenen Formaten und mehr als vierzig jüngsten Zeichnungen.

Gorka Chillida, der Sohn und das Netz einer Saga international bekannter baskischer Künstler, hat vor kurzem begonnen, seine Arbeiten in Madrid, Donostia, Barcelona und jetzt in Cadaqués zu zeigen.

Er ist Autor der Plakatzeichnung der aktuellen Ausgabe des Cadaqués MusikfestivalHier umreißt er den Umfang der Bucht von Cadaqués mit den geometrischen Formen, die für seine Zeichnung so charakteristisch sind.

Die Arbeit erforscht das volumetrische Potenzial des Raums und die Skulpturen stammen aus kleinen Stahlrohren, deren Enden sich ausdehnen und Schichten, Hohlräume und Öffnungen erzeugen, die sich auf ihren eigenen Körper auswirken.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.