Unterhaltung

Star Trek Discovery gibt wahrscheinlich einer Spinoff-Serie einen Charakter

Star Trek Discovery gibt wahrscheinlich einer Spinoff-Serie einen Charakter

CBS All Access ist möglicherweise nicht der beliebteste Streaming-Dienst auf dem Markt, aber da CBS das Mutterunternehmen besitzt Star Trek Franchise und mehr muss es nicht sein. Die Mächte, die das vollständig verstehen, werden ständig neue Wege finden, um ihre Flaggschiff-Serie zu erweitern Star Trek Discovery. Das neueste Update? Eine Spinoff-Serie ist in Arbeit, die sich auf Michelle Yeohs schockzentrierte Figur "Captain Philippa Georgiou" konzentriert.

Details zum Projekt sind noch weitgehend unbestätigt, und Michelle Yeoh ist angeblich nur "in Gesprächen", um den Charakter für eine völlig andere Serie zu reproduzieren. Es wurde jedoch bereits bestätigt, dass Yeohs Terraner Kaiser (Philippa Georgiou's Mirror Universe Iteration) wieder da sein wird Star Trek Discovery Staffel 2. Laut Deadline konzentrierte sich das Spinoff-Projekt angeblich auf die Erfahrungen, die der Charakter in Abschnitt 31 von Starfleet gemacht hat.

Die autonome Black-ops-Division der Starfleet wäre ein echter Star für eine neue Show, insbesondere mit Michelle Yeoh. Star Trek Discovery Die Taktiken der Klingonischen Kriegsspiele wurden in zwei verschiedenen Dimensionen stark beansprucht, und Staffel 2 wird nur das Chaos im Weltraum fördern. Die Fans würden sich wahrscheinlich auf eine Folge-Serie mit einem völlig neuen Setup und etwas anderen Genre-Elementen freuen.

Diese Entscheidung ist überraschend und verständlich. Wann Star Trek Discovery Die Fans waren der Meinung, dass Michelle Yeohs Casting bedeutete, dass Captain Philippa Georgio zumindest während der ersten Staffel einen großen Teil der Geschichte ausmachen würde. Aber der Charakter wurde schon früh erschüttert. Glücklicherweise kehrte die Schauspielerin mit einem köstlichen, bösen Geist zurück, sobald das Spiegeluniversum ins Spiel kam.

Yeohs Aufführungen gewannen genug, um sie zu einem frühen Favoriten für ein Spin-Off-Projekt zu machen, sobald sich herausstellte, dass die Produzenten den Bau des Unternehmens fortsetzen wollten Star Trek Franchise auf CBS All Access. Gegenwärtig enthalten die Ausgründungen und mehr die Kurzcharaktergeschichten in Kurze Treks (die derzeit Streaming ist), die kommende halbstündige animierte Komödie Star Trek: Unter Decksund Patrick Stewarts eigenständige Captain Picard-Serie. Oh, wenn nur Steward und Yeoh den Bildschirm in diesem Universum teilen könnten.

Jenseits der Rückkehr von Philippa Georgiou Star Trek Discovery Die zweite Staffel wird auch das Debüt von Christopher Pike von Anson Mount zeigen, der als Captain of the dient U.S.S. Unternehmen und wird beim Pilotieren helfen Entdeckung in gewisser Weise. Fans werden auch Ethan Pecks jüngere Generation von Mr. Spock kennenlernen. ES und Mutter Der Kreaturen-Schauspieler Javier Botet wird auch als "alte Kreatur" an der Show teilnehmen, deren Identität noch offengelegt werden muss.

Ist Michelle Yeohs Philippa Georgiou die perfekte Wahl für einen Star Trek Discovery ausgründen? Lassen Sie uns wissen, wie Sie sich dazu fühlen, und lassen Sie sich für CBS All Access, das große Debüt der zweiten Staffel, begeistern. Die Folge wird am Donnerstag, dem 17. Januar, live geschaltet. Stellen Sie also sicher, dass Sie sich einschalten. Wenn Sie warten, wird Ihnen unser Herbst-Premiere-Terminplan helfen, andere neue und wiederkehrende Shows zu finden, die Primetime erreichen.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.