Home Unterhaltung Stranger Things Star thematisiert die Sexualität des Charakters

Stranger Things Star thematisiert die Sexualität des Charakters

Enthält Spoiler für Fremde Dinge Staffel 3

Es dauerte nur acht Wörter, die in einem Moment der Frustration für gesagt wurden Fremde Dinge Fans beginnen über Will Byers Sexualität zu spekulieren. Aber für Schauspieler Noah Schnapp sollte die sexuelle Orientierung seines Charakters die am wenigsten seltsame sein Fremde Dinge.

Während der dritten Staffel von Fremde DingeMike (Finn Wolfhard) und Lucas (Caleb McLaughlin) beschäftigten sich mit ihrem fairen Anteil an Mädchenproblemen und fragten sich, warum ihr jungenhaftes Verhalten ihre Freundinnen Eleven (Millie Bobby Brown) und Max (Sadie Sink) oft verärgerte. Es wurde noch schlimmer, als Eleven und Max die Jungen fallen ließen und sie in Mikes Keller stöhnen und sich beschweren ließen. Will versucht verzweifelt, seine Kumpels aus ihrem Funk zu ziehen und erklärt einen Tag frei von Mädchen und erfüllt mit Dungeons, aber es nützt nichts. Mike und Lucas sind zu sehr in den Schmerz ihrer Trennung verwickelt und schneiden absichtlich ihre D & D Kampagne kurz, die Will veranlasst, im Regen abzustürmen und sein Fahrrad nach Hause zu fahren. Während Mike versucht, sich zu entschuldigen, aber erst auf halbem Weg dorthin ist, schnippt er Will an und sagt: "Es ist nicht meine Schuld, dass du keine Mädchen magst."

Viele nahmen diese Linie und die anderen harten Worte, die die Jungen miteinander austauschten, als Hinweis darauf, dass Will schwul sein könnte.

Schnaps öffnete sich TheWrap über die Szene und wurde ehrlich über die Sexualität seines Charakters.

Er erklärte, es liege "wirklich in der Interpretation", ob Will schwul ist oder ob die Spannung zwischen ihm und seinen besten Freunden auf seine Angst vor dem Erwachsenwerden und das Trauma zurückzuführen ist, das er in den vergangenen Spielzeiten im Upside Down hatte.

"Während sich alle Charaktere entwickelten und aufwuchsen, war Will auf dem Kopf und er war allein dort, ohne mit seinen Freunden oder dem Rest der Welt zu interagieren oder mit ihnen in Verbindung zu stehen. Und als er zurückkam, erwartete er, dass alles gerecht wird Gehen Sie zurück zu dem, was vorher war, wie es war, als er normal war und als er ein Kind war, und er wollte zurück in den Keller und spielen D & D", sagte Schnapp." Alle seine Freunde haben Freundinnen und sie sind ausgegangen, und er will nur Spaß mit seinen Freunden haben. Sie sehen in Episode 3, er will nur spielen D & D Im Keller, und jetzt haben alle seine Freunde Freundinnen und sie gehen miteinander aus. Und wenn Sie Mike diese Zeile sagen hören, ist es wirklich Sache des Publikums, sie zu interpretieren. "

Aus Schnapps Sicht hat er das Gefühl, dass Will gerade nicht auf Romantik und Beziehungen jeglicher Art fokussiert ist, und deshalb sagte Mike, was er sagte.

"Ich interpretiere es einfach so, als wäre er noch nicht bereit, erwachsen zu werden, und er möchte noch nicht wirklich mit Dating und Beziehungen weitermachen. Er möchte immer noch ein Kind sein und im Keller spielen, wie er es in alten Zeiten getan hat." der Schauspieler teilte.

Unabhängig davon, ob diese Szene draußen im strömenden Regen ein Hinweis auf Wills Sexualität war oder nur ein Moment zwischen zwei besten Freunden, die auseinander gerutscht waren, war sie in Wills Staffel 3-Bogen von Bedeutung. Will raste zu Castle Byers – dem provisorischen Fort im Wald, in dem er, Lucas, Mike und Dustin (Gaten Matarazzo) spielen würden, als sie jünger waren – und zerstörte es nach seiner hitzigen Unterhaltung mit Mike. Schnapp sagte, die Erfahrung sei "sehr emotional" und ließ ihn in der Nacht der Dreharbeiten "viel weinen".

Will und Mike (und auch Lucas) legten schließlich ihre Differenzen beiseite und verziehen sich gegenseitig, da sie später in der Saison größere Fische zum Braten hatten, als die groteske neue Version des Mind Flayer (hergestellt aus den zusammengeschmolzenen Körpern von Hunderten) Hawkins-Bewohner) stürzten durch die Starcourt Mall und drohten, alle in Sichtweite zu töten. Die Mission, den Mind Flayer zu besiegen, war erfolgreich, das Tor wurde geschlossen, die Maschine der Russen unter der Mall wurde zerstört und die Tür wurde für eine vierte Staffel offen gelassen Fremde Dinge passieren.

Obwohl Schnaps erzählt hat TheWrap Dass er nichts über eine mögliche vierte Staffel weiß und nicht sicher ist, was ihn erwartet, haben die Serienschöpfer Matt und Ross Duffer erwähnt, dass es sich "ganz anders anfühlt" als in Staffel 3. Ob die mögliche kommende Staffel Wills Sexualität anspricht Ähnlich wie in Staffel 3 enthüllte Maya Hawkes Charakter, dass Robin Steve Harrington (Joe Keery) nicht mochte, sondern den Mädchen nachjagte, die sich in ihn verliebt hatten, bleibt ein Rätsel. Wenn nichts anderes, dann hoffentlich die potenzielle vierte Staffel von Fremde Dinge wird Will the Wise sehen endlich vervollständigen seine Dungeons Kampagne ohne Unterbrechungen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Künstliche Intelligenz, die die Zukunft der Ozeane untersucht und Waldbrände vorhersagt Technologie

Eine Forschergruppe des französischen Instituts Mines-Telecom (IMT), die auf der Plattform von Microsoft Azure 3D-Modelle der Meeresoberfläche erstellt, untersucht und prognostiziert, welchen Einfluss der...

Oarsoaldea 'Arbeiter' und Schießereien werden am Montagabend vorgestellt

Am Montagabend werden wir zwei Dokumentarfilme über ETB1 und eitb.eus haben: Workers. Die Gefangenen des Francoismus Die Stille, die nicht auf schlesischem Territorium ist...

Fahrer, die NYC Black Car Company verklagten, gaben an, in finanzielle Not geraten zu sein

Hunderte von schwarzen Autofahrern, die einigen der reichsten Menschen der Stadt Fahrten anbieten, sagen, die Geschäftspraktiken ihres Unternehmens hätten sie an den Rand des...

Indiens Mondmission hebt ab und hofft, den Südpol des Mondes zu untersuchen

DATEIFOTO: Wissenschaftler der Indian Space Research Organization (ISRO) arbeiten an verschiedenen Modulen der Mondmission Chandrayaan-2 in der ISRO-Einrichtung für Satellitenintegration und -test (ISITE) in...

Brooks Koepkas British Open-Frustration geht über sein Spiel hinaus

PORTRUSH, Nordirland - Brooks Koepka hat während seines bemerkenswerten Laufs in den letzten 10 großen Meisterschaften viele denkwürdige Erfahrungen gemacht und dabei vier davon...