Es war ein harter Monat für Netflix-Fans, und es tauchten Nachrichten auf, zu denen auch beliebte Shows gehörten Freunde und die amerikanische Version von Das Büro werden von der Plattform genommen.

Am 9. Juli wurde bekannt, dass Netflix US verlieren wird Freunde Wenn der Rechteinhaber WarnerMedia im nächsten Jahr seinen Streaming-Dienst HBO Max startet.

Der enorme Verlust kam nur ein paar Wochen, nachdem das Unternehmen auch bekannt gegeben hatte, dass NBCUniversal die Rechte dazu erwerben würde TDas Büro.

Das Büro

Getty Images

Laut Nielsen waren diese Programme 2018 die meistgesehenen von Netflix, gemessen an den Minuten, die für das Anschauen aufgewendet wurden.

Warum hat Netflix die Entscheidung getroffen, den Stecker zu ziehen?

Um mehr Geld für den ursprünglichen Inhalt zu hinterlassen

Shows wie Freunde und Das Büro sind teuer – Netflix hat 100 Millionen US-Dollar für das Streaming bezahlt Freunde und war bereit, bis zu 90 Millionen Dollar zu spritzen, um die Rechte für zu behalten Das Büro. Deshalb wird es Sparen Sie eine Menge Geld bei den Lizenzgebühren, sobald diese weg sind.

In einer im letzten Monat veröffentlichten Erklärung sagte Netflix: "Ein Großteil unserer inländischen und schließlich globalen Disney Katalog sowie Freunde, Das Büround einige andere lizenzierte Inhalte werden in den kommenden Jahren eingestellt, wodurch das Budget für originellere Inhalte frei wird. "

Dies bedeutet, dass Netflix sich auf exklusive Inhalte konzentrieren kann, die nur auf seiner Plattform verfügbar sind, und sich so gegen andere Dienste behaupten kann. Bei Disney + und anderen Neueinsteigern ist dies von entscheidender Bedeutung.

Fremde Dinge: Steve und Dustin

Netflix

Das Summen, das es verursacht

Wenn Sie darüber nachdenken, haben die Schlagzeilen rund um Netflixs Keulung dem Service tatsächlich einiges an Publicity verliehen.

Und nach Vanity FairMehrere Experten gehen davon aus, dass die Aufregung "viel Lärm" verursachen könnte.

"Netflix ist das neue Heilmittel gegen Langeweile zu Hause", sagte Rich Greenfield, Medienanalyst des Forschungsunternehmens BTIG Das Büro ist nicht verfügbar, sehen Sie sich etwas anderes an. "

Jenna Fischer als Pam Beesly und John Krasinski als Jim Halpert im Büro

Chris Haston / NBCU Photo BankGetty Images

Nur amerikanische Abonnenten sind betroffen

Zum Glück für diejenigen von uns in Großbritannien, sagte ein Netflix-Sprecher Digital Spy im Juli das Freunde wird in unserem Dienst bleiben.

Und während wir verloren haben Das Büro Vor ein paar Jahren haben noch viele andere Länder die Möglichkeit, sich daran zu erfreuen.

Wie Greenfield sagte Vanity Fair: "83% der Netflix-Abonnenten kamen im vergangenen Jahr aus Übersee, wo dies keine Auswirkungen hat."

Selbst wenn Netflix ein Spiel hat, wird es wahrscheinlich nicht weltweit sein.

Darsteller der NBC-Comedy-Serie Friends

Warner Bros. TelevisionGetty Images

Das Geld muss Netflix den Darstellern und Machern geben

Es sind nicht nur die Shows selbst, für die Netflix viel ausgegeben hat. Gemäß Der Hollywood-ReporterIn Fernsehstudios wurden Vertreter von Machern und einigen Schauspielern in Bieterkriege verwickelt, um sicherzustellen, dass jeder das erhält, was er schuldet.

"Diese Deals sind so hochkarätig, dass es für sie verrückt wäre, Schöpfer um Geld zu betrügen, da dies eine Klage nach sich ziehen würde", sagte ein Studio-Manager.

Insider vermuten, dass WarnerMedia und NBCUniversal Netflix ausschlaggebend überboten konnten Freunde und Das Büro ist, dass sie einfach das Geld innerhalb ihrer eigenen Unternehmen umverteilen.

BildNetflix

Die Anzahl der Personen, die Originalinhalte ansehen, steigt

Laut Nielsen verbringen Netflix-Benutzer je nach Altersgruppe 67% bis 78% ihrer Betrachtungsminuten mit dem Anschauen von lizenzierten Inhalten.

Courtney Williams – Regionaldirektor für Parrot Analytics in Europa, der die Nachfrage der Zuschauer nach Fernsehinhalten misst, schlägt jedoch vor, dass die Zuschauerzahlen von Originalinhalten in naher Zukunft aufholen werden.

Er sagte Vanity Fair: "Ich denke, die Mannschaft bei Netflix hat einen sehr guten Überblick darüber, was passiert."

Ein Bericht von Die Information Behauptungen: "Netflix hat erfahren, dass die ersten beiden Staffeln einer Show der Schlüssel sind, um Abonnenten zu gewinnen, aber die dritte und spätere Staffel tun nicht viel, um neue Abonnenten zu halten oder zu gewinnen."

      Wenn dies der Fall ist, wird Netflix wahrscheinlich noch mehr Energie darauf verwenden wollen, frischen, originellen Inhalt einzufügen. Denn trotz der einfachen Abmeldung impliziert die oben beschriebene Trägheit des Betrachters, dass er Sie hat, sobald er Sie hat.


      Möchten Sie aktuelle Unterhaltungsnachrichten und -funktionen erhalten? Drücken Sie einfach auf 'Gefällt mir' auf unserer Facebook-Seite von Digital Spy und 'Folgen' auf unserer @ Digitalspy Instagram und Twitter-Account.

      .

      LEAVE A REPLY

      Please enter your comment!
      Please enter your name here

      This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.