Home Unterhaltung Watch Clip von "Force erwacht" Prequel - Variety

Watch Clip von "Force erwacht" Prequel – Variety

"Kannst du dir vorstellen, wie es ist, ein Ass-Pilot zu sein?", Fragt Kazuda Xiono ("Kaz") in dem neuen Trailer zur kommenden Zeichentrickserie "Star Wars Resistance" von Disney Channel. Die Adventure-Serie wird am Sonntag eine einstündige Premiere haben , 7. Oktober um 22 Uhr ET / PT auf Disney Channel, DisneyNOW und Disney Channel VOD, mit weiteren Ausstrahlungen auf Disney XD.

Das Publikum wird Kaz und einigen vertrauten "Star Wars" -Gesichtern folgen, wie er es tut – ein Top-Pilot werden, ganz zu schweigen von der ausspionierenden Bedrohung durch die Erste Ordnung für den Widerstand.

In der einstündigen Premiere teilen Poe und BB-8 Kaz ab, um Undercover auf dem Colossus zu machen, einem riesigen Flugzeug, in dem neue Aliens, Droiden und andere Kreaturen leben. Er macht neue Freunde, wie Poes alter Kumpel Yeager, sowie ein misshandelter Astromech-Droide namens Bucket. Mit Herausforderungen wie gefährlichen Himmelrennen und der Geheimhaltung seiner Mission vor seiner neuen Crew ist Kaz überfordert, als er versucht, der Gefahr der Ersten Ordnung zu entgehen.

"Star Wars Rebels" Showrunner Dave Filoni schuf die Serie, in der Oscar Isaac seine große Leinwandrolle als Pilot Poe Dameron wiedererleben wird, während Christopher Sean ("Tage unserer Leben") Kaz rebelliert. "Game of Thrones" -Star Gwendoline Christie wird zurückkehren, um den schändlichen Kapitän Phasma zu sprechen, und Rachel Butera ("Tammy's Tiny Tea Time") spielt General Leia Organa. Weitere unterstützende Sprecher sind Suzie McGrath ("Eastenders"), Scott Lawrence ("Legion"), Myrna Velasco ("Elena von Avalor"), Josh Brener ("Silicon Valley"), Donald Faison ("Scrubs"), Jim Rash ("Community") und Bobby Moynihan ("Saturday Night Live").

Zu den Köpfen für die Serie gehören einige "Star Wars: Die Klonkrieger" und "Star Wars Rebels" Alaune: Athena Portillo und Justin Ridge dienen als ausführende Produzenten, und Amy Beth Christenson ist Art Director. Brandon Auman ("Teenage Mutant Ninja Turtles") ist ebenfalls ausführender Produzent.

Filoni kündigte auf der Comic-Con an, dass Disney die Zeichentrickserie "Star Wars: The Clone Wars" für eine 12-teilige letzte Staffel wiederbeleben wird, die auf Disneys bald erscheinendem Streaming-Dienst ausgestrahlt wird. Das Unternehmen entwickelt auch ein Live-Action- "Star Wars" -Projekt von "Iron Man" -Direktor Jon Favreau für den Service.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Großbritannien warnt den Iran vor beschlagnahmtem Öltanker in der Straße von Hormuz

SCHLIESSEN Präsident Trump nannte den Iran "nichts als Ärger", nachdem er vom Vereinigten Königreich gehört hatte, dass...

Arbeitnehmer in Spaniens Erdbeerfeldern äußern sich zu Missbrauch

ALMONTE, Spanien - Vor etwas mehr als einem Jahr hat eine junge Mutter ihre Kinder in Marokkos Obhut ihres Mannes gelassen und ist auf...

Vier republikanische Gesetzgeber fordern Trump auf, einen 10-Milliarden-Dollar-Pentagon-Cloud-Vertrag abzuschließen

WASHINGTON (Reuters) - Vier republikanische Mitglieder des US-Kongresses, darunter Mac Thornberry, Mitglied des House Armed Services Committee, sandten am Donnerstag einen Brief an Präsident...

Lee Westwoods umwerfender Platz in der Rangliste der British Open ist so verwirrend wie das Spiel selbst

Lee Westwood startete am Wochenende bei den British Open als Dritter mit Tommy Fleetwood. (Glyn Kirk / AFP) ...

Miss Manners: Schleicht sich dem kontrollierenden Verlobten eines Freundes an

Sehr geehrte Frau Manieren: Meine enge Freundin Celeste ist eine wundervolle Köchin und Gastgeberin, die mich und gemeinsame Freunde häufig zu ihren...