Update: Schwere Kollision in Northallerton

Die Polizei kann nun bestätigen, dass der Fußgänger leider nach dem Zusammenstoß gestorben ist.

Der 77-jährige Fußgänger ging gerade durch den Lidl-Parkplatz in Northallerton, als ein Volkswagen ID3 in Schwarz mit ihm kollidierte.

Die Polizei hat ihren Appell für alle Zeugen erneuert, die sich noch nicht gemeldet haben, oder für jeden, der Dashcam-Aufnahmen hat.

Jeder mit Auskunftrmationen wird gebeten, sich zu melden und entweder die North Yorkshire Police unter 101 zu kontaktieren, Option 1 auszuwählen und mit dem Force Control Room zu sprechen oder den Beamten zu kontaktieren, falls DC 918 Ed Drake on [email protected]

Bitte geben Sie die Referenz 12221039886 an, wenn Sie Auskunftrmationen weitergeben.

Ursprüngliche Beschwerde 09.08.22:

Bei einem Zusammenstoß auf dem Parkplatz einer Lidl-Filiale in Northallerton ist ein Mann schwer verletzt worden.

Die Polizei von North Yorkshire wurde am Nachmittag des 8. August gegen 13:35 Uhr nach der Kollision zwischen einem Auto und einem männlichen Fußgänger gerufen.

Der verletzte Fußgänger, der über 70 Jahre alt ist, wurde mit einem Krankenwagen in das James Cook Hospital in Middlesbrough gebracht, wo er mit schweren Verletzungen zurückbleibt.

Jeder, der den Vorfall miterlebt hat oder Dashcam-Aufnahmen des Vorfalls hat und noch nicht mit der Polizei gesprochen hat, sollte 101 anrufen und Auskunftrmationen zum Vorfall 12220139886 weitergeben.

Der Fahrer des beteiligten Autos wurde unter Vorsicht befragt.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.