US-Bürger verweigern Biden die Kandidatur für die Präsidentschaftswahl

Wird geladen…

Eine Umfrage zeigt, dass 71 % der Amerikaner die Wiederwahl von Joe Biden im Jahr 2024 ablehnen. Foto/New York Times

WASHINGTON – Eine kürzlich durchgeführte Umfrage zeigt, dass die Bürger vereinigte Staaten von Amerika (USA) lehnte ab Joe Biden erneut für das Präsidentenamt im Jahr 2024 kandidieren. Obwohl mit einem geringeren Vorsprung, wollen sie das auch nicht Donald Trump zurück ins Weiße Haus.

In einer Umfrage des in Washington ansässigen US-Medienunternehmens The Hill wollten nur 29 % der Bürger des Landes, dass Joe Biden 2024 erneut für das Präsidentenamt kandidiert. Unterdessen lehnten 71 % der Befragten Biden für eine zweite Amtszeit im Weißen Haus ab.

Dieselbe Umfrage zeigte auch, dass die allgemeine Zustimmungsrate für den 79-jährigen Demokraten auf nur 38 % gesunken ist.

Dies sind die überraschenden Ergebnisse einer Harvard CAPS-Harris Poll-Umfrage, die vom 28. bis 29. Juni unter 1.308 registrierten amerikanischen Wählern durchgeführt und exklusiv mit The Hill geteilt wurde.

Lesen Sie auch: Die meisten Amerikaner sind besorgt darüber, ihre täglichen Bedürfnisse zu befriedigen

Von denen, die sagten, Biden solle sich nicht zur Wiederwahl stellen, sagten 45 %, dass dies daran liege, dass er ein schlechter Präsident sei. Etwa ein Drittel sagte, er sei zu alt, während ein Viertel sagte, es sei Zeit für einen Wechsel an der Spitze.

„Präsident Biden möchte sich vielleicht zur Wiederwahl stellen, aber die Wähler sagen ‚Nein‘ zur Idee einer zweiten Amtszeit und unterstützen die Arbeit, die er als Präsident leistet“, sagte Mark Penn, Co-Direktor der Harvard CAPS– Harris Poll-Umfrage.

„Nur 30 Prozent der Demokraten werden bei den Präsidentschaftsvorwahlen der Demokraten für ihn stimmen“, fügte Penn hinzu. Russland heuteSamstag (2.7.2022).

siehe auch  Jeremy Corbyn kritisiert Großbritannien wegen „Verlängerung des Krieges in der Ukraine“

Die Umfrage zeigt auch Bidens allgemeine Zustimmung von 38 %, da er im Umgang mit der US-Wirtschaft (32 %) und der Inflation (28 %) als schlecht gilt.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.