US-Pläne, im September aktualisierte COVID-19-Impfstoff-Booster anzubieten – NBC 7 South Florida

Die Regierung von Präsident Joe Biden wird im September damit beginnen, aktualisierte COVID-19-Auffrischungsimpfungen anzubieten, bestätigte NBC News am Freitag.

Es wird erwartet, dass diese aktualisierten Dosen einen größeren Schutz gegen Omicrons neue Untervariante BA.5 bieten, die bisher ansteckendste und die schnell andere Varianten überholt hat, um die dominierende Version in den USA zu werden.

Sowohl Pfizer als auch Moderna haben der FDA mitgeteilt, dass sie bereit sind, bis Mitte September Millionen von Dosen aktualisierter Impfstoffe zu liefern.

Nach den Richtlinien des Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) wird die erste Auffrischimpfung für alle Personen über 5 Jahren empfohlen.

In der Zwischenzeit sind die einzigen Gruppen, die für die zweite Auffrischimpfung in Frage kommen, Personen über 50 Jahre und Personen über 12 Jahre mit geschwächtem Immunsystem oder schwerer Krankheit.

Die bisher in den USA zugelassenen Impfstoffe sind Moderna, Pfizer, Johnson & Johnson und Novavax.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.