Home Welt USA und Russland verbieten ihre Linienflüge über den Irak und den Iran...

USA und Russland verbieten ihre Linienflüge über den Irak und den Iran International

Die Federal Aviation Administration (FAA) der Vereinigten Staaten und die Russian Federal Air Transport Agency haben ihren kommerziellen Unternehmen verboten, nach dem Raketenangriff über den Luftraum des Irak, des Iran und des Persischen und des Omanischen Golfs zu fliegen von Teheran gegen zwei irakische Stützpunkte mit US-Truppen. Firmen aus anderen Ländern wie Kanada (Air Canada), Frankreich (Air France), Deutschland (Lufthansa), Singapur (Singapore Airlines), Australien (Qantas), Dubai (Emirate und Flydubai), Katar (Qatar Airways), Südkorea (Koreanisch) Air), Vietnam (Vietnam Airlines) oder Malaysia (Malaysia Airlines) haben ebenfalls beschlossen, ihre Flüge umzuleiten, um dem iranischen und irakischen Himmel auszuweichen.

In einer Erklärung gab die Bundesbehörde, die die Zivilluftfahrt in den Vereinigten Staaten reguliert, eine “Mitteilung an die Seefahrer” (Notam) heraus, um die Einschränkung zu melden. Die FAA sagte, sie werde “die Ereignisse im Nahen Osten weiterhin genau beobachten” und Informationen mit US-Luftfahrtunternehmen und ausländischen Zivilluftfahrtbehörden austauschen.

Die Maßnahme, die auf dem Twitter-Account der FAA veröffentlicht wurde, wurde verabschiedet, nachdem das Pentagon bestätigt hatte, dass mehr als ein Dutzend ballistische Raketen in den letzten Stunden zwei Luftwaffenstützpunkte getroffen haben, auf denen US-Truppen im Irak stationiert waren.

Die Fluggesellschaften Emirates und Flydubai der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben am Mittwoch ihre Flüge nach Bagdad abgesagt. “Angesichts der Ereignisse in der Region werden alle Flüge von Singapore Airlines (SIA) nach und von Europa nicht über den iranischen Luftraum fliegen. Wir werden die Situation weiterhin sorgfältig überwachen”, sagte ein Sprecher des asiatischen Unternehmens in einer Erklärung. “Aufgrund der jüngsten Ereignisse im Iran wird Malaysia Airlines den widersprüchlichen Luftraum des Iran meiden”, haben sie in den von EFE gesammelten Informationen ebenfalls auf dieses Unternehmen hingewiesen.

“Als Vorsichtsmaßnahme und nach der Ankündigung der Luftangriffe hat Air France beschlossen, Flüge in den iranischen und irakischen Raum bis zu einem neuen Befehl auszusetzen”, fügt ein Sprecher der französischen Einheit hinzu.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Was kommt nach dem Wechsel? Nintendo diskutiert Pläne für zukünftige Spielekonsolen

© Nintendo LifeDer Switch ist zu diesem Zeitpunkt seit etwas mehr als drei Jahren auf dem Markt, und obwohl er noch einige Jahre Leben...

Nick Calathes tritt offiziell Barcelona bei

2020-07-09T12: 08: 30 + 00: 00 ...

Recent Comments