USWNTs Marsch zum Weltcup-Titel 2019: Eine mündliche Geschichte

| |

Ellis

Jill Ellis

Position: Trainer 2014-2019

„Ich erinnere mich, dass der Arzt zu mir gekommen ist [during warmups]und er sagte: “Roses Kniesehne und Kelleys Quad greifen beide.” Ich erinnere mich, dass ich mich auf den Weg gemacht habe [Ali] Krieger und ich denken [Lindsey] Horan und sagt: “Sei bereit.” Das Problem ist, wenn du schon in der Aufstellung bist, wenn du sie kratzst, sind sie nicht verfügbar, also war es eine der massiven Entscheidungen. Wenn wir in der ersten Hälfte einen von ihnen unterwerfen müssten, wären wir wahrscheinlich in Bezug auf unser Untermuster geschraubt worden. Es war hin und her, hin und her. Ich ging in den Umkleideraum der Trainer und traf mich mit dem medizinischen Team, rief Rose und Kelley herein und sagte: “Was denkst du?” Beide sagten, sie wollten spielen, aber sie wussten nicht, wie lange. Ich sagte: “Also gut, wir werden so lange wie möglich mit euch beiden fahren und es rausfahren.” Es war ein hektischer Tag. Wir haben nur gebetet, dass es klappen würde. “

.

Previous

Umstrittenes Startup, um die Polizei weiterhin mit Gesichtserkennungstechnologie zu versorgen

Das türkische Gericht verurteilt Mitarbeiter des US-Konsulats zu über 8 Jahren Gefängnis

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.