Van Gerwen nach der Flucht gegen Cullen: “Eines der härtesten Weltcup-Duelle aller Zeiten” | JETZT

| |

Michael van Gerwen war am Dienstag sehr glücklich, aber auch sehr erleichtert nach seinem spektakulären Sieg über Joe Cullen (4: 3) in der vierten Runde der Weltcup-Darts in London. Die Nummer eins der Welt in Brabant kam nach einem 1: 3-Rückstand zurück, hatte aber das Glück, dass der Engländer zwei Match Darts verpasste.

“Dies war eines meiner härtesten Spiele bei der Weltmeisterschaft, aber das ist auch der Grund, warum ich schieße. Dies sind die Spiele, die dir Selbstvertrauen geben und dich zu einem stärkeren Spieler machen. Dass ich dieses Spiel vom Feuer her kannte.” Ziehen tut mir sehr viel “, sagte ein strahlender Van Gerwen.

Van Gerwen hatte mit Cullen viel mehr Probleme als erwartet. Die Nummer 16 der Welt spielte das Match seines Lebens. Er brach den Rekord für die höchsten Punktzahlen in einem Best-of-7-Spiel mit neunzehn 180’ern, konnte dies jedoch nicht mit einem Stunt krönen, da er im entscheidenden Leg des siebten Satzes unter dem Druck zusammenbrach.

“Wenn Cullen im Fluss ist, ist er ein fantastischer Spieler und er kann sehr gefährlich sein, aber ich weiß auch, dass er plötzlich viel verpassen kann, wenn Sie ihn weiter unter Druck setzen. Sehen Sie sich den Grand Slam of Darts an. Er hatte im letzten Gruppenspiel gegen mich brauchte ich noch ein Bein, um weiterzumachen, aber aus heiterem Himmel nichts mehr. Ich erinnere mich an solche Dinge. “

“Aber fair ist fair, ich kann mich nicht beschweren. Wenn er einen seiner Match Darts in den Stier gerichtet hätte, hätte er einfach verdient gewonnen. Ich habe gut gespielt, aber sicher nicht großartig. Ich habe im ersten zu viele Chancen verpasst.” dritter und vierter Satz. Das sollte nicht passieren, also beschuldige ich mich selbst. Andererseits hat es das Match auch wieder schön gemacht. “

READ  Klaasen kann bei der zweiten Ausgabe von 'Darts at Home' | kaum überraschen JETZT

Michael van Gerwen schreit nach seinem Sieg über Joe Cullen.

Michael van Gerwen schreit nach seinem Sieg über Joe Cullen.

Michael van Gerwen schreit nach seinem Sieg über Joe Cullen.

Foto: PDC/Lawrence Lustig

“Das ist schrecklich für Cullen”

Van Gerwen, der im Viertelfinale gegen Dimitri Van den Bergh oder Dave Chisnall antritt, hatte auch mit Cullen zu tun, der danach untröstlich war. Er konnte es sich nicht leisten, ein Interview zu geben und ging sofort enttäuscht zum Spielerhotel.

“Das ist schrecklich für ihn, aber ich war so oft in dieser Position und du bist wirklich stärker herausgekommen. Dies war eines seiner besten Spiele im Fernsehen. Die 180er flogen so leicht ein, dass ich verrückt wurde. Ich wünsche ihm alles Gute, weil er ein großartiger Kerl ist. “

Van Gerwen beeindruckte auch in den ersten beiden Runden gegen Ryan Murray (3: 1) und Ricky Evans (4: 0). Selbst dann gab er dem Wettbewerb mit einem Durchschnitt von über 100 ein Signal, dass er nach einem schwierigen Jahr vollständig zurück ist.

“Ich arbeite sehr hart, um dies zu erreichen, die Leute unterschätzen das manchmal. Aber ich habe noch einen langen Weg vor mir. Ich bin erst im Viertelfinale, ich habe noch nichts gewonnen. Ich muss noch dreimal gut spielen.” um mein Ziel zu erreichen. “

.

Previous

Derzeit keine Reality-Show für Patricia Paay | Unterhaltung

Wissenschaft: Wissenschaft und Technologie: Lenta.ru

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.