Vape ist so gefährlich wie herkömmliche Zigaretten, verursacht Lungenkrebs

| |

Jakarta, CNN Indonesien —

Verwenden Zigarette Strom bekannt als Dampfen höher, weil es oft als sicherer angesehen wird als normale Zigaretten.

Zigaretten werden auch von verschiedenen Altersgruppen verwendet, von Teenagern bis zu Erwachsenen.

Sita Laksmi Andarini, Lungenspezialistin, beratendes Onkologie-Mitglied der PDPI-Arbeitsgruppe für Thoraxonkologie, sagte, allein im Jahr 2020 erreichten Vape-Nutzer in Indonesien 2,2 Millionen Menschen.

Missverständnisse und Werbung im Zusammenhang mit dem Dampfen haben zu einer hohen Anzahl von Dampfern geführt. Tatsächlich ist Dampfen genauso gefährlich wie Tabakzigaretten, die seit Jahrzehnten verwendet werden.

„Nein, es kann Lungenkrebs nicht verhindern. Wir empfehlen dringend die Verwendung von Vape-Zigaretten, um Lungenkrebs zu vermeiden“, sagte Sita in der öffentlichen #LungTalk-Diskussion „Die Dringlichkeit von Lungenkrebspatienten, Zugang zu einer innovativen Behandlung zu erhalten“, Dienstag (23/11).

Sita war nicht in der Lage, die Daten zu Lungenkrebspatienten zu beschreiben, die durch die Verwendung dieses Vapes verursacht wurden. Er enthüllte jedoch, dass Dampfen auch Nikotin enthält, das süchtig macht und süchtig machen kann. Daher sind verschiedene Werbungen, in denen behauptet wird, dass Dampfen ein Weg sein kann, mit dem Rauchen aufzuhören, falsch.

“Vape enthält Nikotin, dies kann zur Gewöhnung führen, insbesondere bei Teenagern, die Vape konsumiert haben”, sagte er.

Daher ist die Behauptung, dass Dampfen Lungenkrebs durch Rauchen verhindern kann, völlig unberechtigt. Unter Berufung auf Forschungsergebnisse von Komnas PT ist Vaping ein Werkzeug, das chemische Substanzen in Dampf oder Rauch umwandelt, der dann mit Strom in die Lunge geleitet wird.

Darüber hinaus ist der Nikotingehalt im Dampfen, wenn auch ein wenig, genauso gefährlich wie der in normalen Zigaretten. In bestimmten Fällen kann eine Nikotinvergiftung zu Übelkeit und Erbrechen bis hin zu Zittern und Krampfanfällen führen.

Darüber hinaus hat Nikotin nachweislich einen negativen Einfluss auf den Fortpflanzungsprozess, das Gewicht des Fötus und die meisten E-Zigaretten-Produkte enthalten Nikotin. Obwohl die Inhaltsstufen oft nicht genau auf dem Verpackungsetikett angegeben sind.

Dies wurde durch eine in Frankreich durchgeführte Studie nachgewiesen, bei der der Nikotingehalt von Etiketten für elektronische Zigaretten bewertet wurde. In der Studie wurde festgestellt, dass der tatsächliche Nikotingehalt im Allgemeinen höher ist als auf dem Etikett angegeben.

“Um Lungenkrebs zu vermeiden, insbesondere nicht zu rauchen, verwenden Sie keine Vapes, erinnern Sie die Menschen in Ihrer Umgebung daran, Ihre Lungen mehr zu lieben, indem Sie keinen von ihnen rauchen”, sagte er.

(tst/chs)

[Gambas:Video CNN]


.

Previous

Sassuolo-Napoli, Spalletti über Ruiz und Koulibaly: “Schwer zu erholen”

Niederlande bereiten neues Verfahren gegen Russland wegen des abgeschossenen malaysischen Fluges MH17 vor – Medien

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.