Verschneite Straßen verursachen Unfälle in ganz Massachusetts – NBC Boston

| |

Verschneite Straßen verursachen bereits am Montagmorgen Unfälle in Massachusetts und dem Rest von Neuengland.

Unfälle wurden bereits um 4:30 Uhr auf der Interstate 93 North in Andover und der Route 24 South in West Bridgewater sowie in anderen Gebieten gemeldet

Ein geknickter Traktoranhänger auf dem Massachusetts Turnpike West in Westboro gegen 4:45 Uhr verursachte ebenfalls große Verzögerungen

Die Regen-Schnee-Grenze verläuft um den Korridor der Interstate 495 und dringt ins Landesinnere vor.

Außerhalb der I-495, einschließlich Worcester, sind die Bedingungen schneereich, wobei der Schnee mit 1 bis 2 Zoll pro Stunde fällt. Innerhalb der I-495 in Gebieten wie Boston sind die Straßen meistens nass.

Aber selbst auf regenbedeckten Straßen werden einige Unfälle gemeldet, darunter ein Unfall mit fünf Autos auf der I-93 North in Stoneham.

Wenn Sie reisen müssen, ist jetzt nicht die Zeit, wenn Sie es vermeiden können, auf die Straße zu gehen.

Das Verkehrsministerium von Massachusetts hat eine Wintersturm-Reisewarnung in Kraft.

Fahrer, die Fahrten unternehmen müssen, sollten mit Verzögerungen rechnen, die Geschwindigkeit reduzieren und Vorsicht walten lassen.

.

Previous

Die Quellenverfolgung verbindet Pekings ersten lokalen Omicron-Fall mit der internationalen Mail-Xinhua

Buffbunny arbeitet mit TikTok-Star Nancy Gonzalez für die Reisekollektion inklusive Größe zusammen – Licensing.biz

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.