Versöhnung Marco und Leontine (noch) nicht ausgeschlossen!

Marcos Kinder Luca, Senna und Jada, die ihren Vater nie im Stich gelassen haben, besuchen ihn oft in Alkmaar. Weil Marco und Leontine in den letzten Monaten nicht zusammen gesehen wurden, gingen viele davon aus, dass sie ihre Beziehung beendet hätten. „An sich stimmt das aktuell auch“, vertraut ein Insider Story an. „Aber nicht aus dem Grund, den viele Leute denken. Diesmal war es Marco, der Leontine mitteilte, dass es besser ist, eine Weile keine Beziehung zu haben. Er wollte, dass sie ihr eigenes Leben leben konnte, ohne immer und überall mit der Anklage gegen ihn konfrontiert zu werden. Es ist eigentlich die ultimative Form der Liebe. Er lässt sie gehen, damit sie ihr Leben weiterleben kann und er sich in Ruhe auf den Prozess vorbereiten kann.’

Traumfrau

Inzwischen ist Marco froh, dass Leontine ihr Leben auf diese Weise in die Hand genommen hat. Das hatte er letztes Jahr im Sinn, als er sie „gehen ließ“. Marco liebt sie immer noch sehr. Leontine bleibt für ihn die Frau seiner Träume. Er gibt ihr jetzt Raum, hofft aber, dass sie eines Tages wieder zusammen sein können. Dabei läuft er Gefahr, dass Leontine jemand anderen kennenlernt, obwohl ihre Freunde nicht damit rechnen, dass so etwas in absehbarer Zeit passieren wird. „So wie sie Marcos Traumfrau ist, liebt Leontine Marco immer noch sehr. Alle hoffen, dass sie eines Tages wieder zusammenkommen.“

Bild: Peter Smulders

Lesen Sie die ganze Geschichte in Story. Edition 31 ist jetzt im Handel oder lesen Sie den Artikel über Magazin.nl

siehe auch  Nimmt vom 19. bis 21. August am Urban Culture Festival in Riga teil

Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.