Verzögerungen nach einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf der nordwestlichen Autobahn von Auckland

| |

Autofahrer werden gebeten, geduldig zu sein und den Anweisungen des Rettungsdienstes Folge zu leisten.

Einzelnes Fahrzeug/geliefert

Autofahrer werden gebeten, geduldig zu sein und den Anweisungen des Rettungsdienstes Folge zu leisten.

Rettungsdienste warnen Autofahrer vor Verzögerungen auf der nordwestlichen Autobahn von Auckland, nachdem am Samstagabend bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen alle Fahrspuren blockiert waren.

Der Unfall ereignete sich kurz vor der Ausfahrt St. Lukes Road und wurde der Polizei kurz vor 19 Uhr gemeldet.

„Alle Fahrspuren sind jetzt offen, aber nach der Straßensperrung kommt es weiterhin zu erheblichen Verkehrsstaus“, sagte ein Polizeisprecher.

Autofahrer müssen mit weiteren Verspätungen rechnen.

Es gebe keine Berichte über ernsthafte Verletzungen, sagte der Sprecher.

Previous

Camilla wird durch den jungen Prinz Harry, der „kalte Blicke“ auslöst, unruhig: Autorin

Dance Theatre Northwest bietet neue Herbstklassen an – The Suburban Times

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.