Vico Sotto sucht Ärzte und Krankenschwestern für den COVID-19-Kampf in Pasig City

| |

Der Bürgermeister von Pasig, Vico Sotto, überwacht die Hilfsmaßnahmen für die Bewohner von Pasig, da die verstärkte Quarantäne in der Gemeinde am 18. März 2020 in Luzon weiterhin verhängt wird. Jeff Canoy, ABS-CBN Nachrichten

MANILA – Der Bürgermeister von Pasig, Vico Sotto, suchte am Sonntag medizinische Fachkräfte auf, um der Stadt bei der Bekämpfung des Ausbruchs der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) zu helfen.

„“[T]Tatsache ist, dass sich unsere städtischen Krankenhäuser dem Sättigungspunkt nähern. Wir brauchen mehr Personal „, sagte Sotto in einem Instagram-Beitrag.

Sotto gab eine E-Mail-Adresse an, an die interessierte Personen ihre Bewerbung senden können.

„Wenn Sie ein Arzt / eine Krankenschwester sind, die für die Stadt arbeiten möchten (vorübergehend oder Vollzeit / Teilzeit), senden Sie bitte eine E-Mail [email protected]“, sagte Sotto.

Während Sotto den Mangel an medizinischen Arbeitskräften eingestand, erkannte er inzwischen die Bemühungen ihrer Stadtfrontliner an.

„Ich bin so dankbar und stolz auf unsere Ärzte. Wala silang reklamo kahit sobrang pagod na.“

In seinem letzten öffentlichen Bulletin hat Pasig City am 26. März 33 bestätigte Fälle von COVID-19 mit 3 registrierten Todesfällen.

Die Philippinen haben nach Angaben des Gesundheitsministeriums 1.075 COVID-19-Fälle registriert, von denen 68 starben und 35 weitere am Samstag wieder gesund wurden.

.

Previous

Wie Kyrie Irving Stephen Curry einen peinlichen und subtilen Brand bescherte

„Grey’s Anatomy“ plant das Finale der ersten Saison für den 9. April

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.