Victoria Beckham peppt die Paris Fashion Week auf

| |

Victoria Beckham peppt die Paris Fashion Week auf

Nachdem sie Kritiker in New York und London überzeugt hat, wagt Victoria Beckham mit ihrem Debüt auf der Paris Fashion Week, die am Montag eröffnet wird, den Schritt an die Spitze der Luxuswelt.

„Es ist die Ankunft eines sehr schönen Labels. Wir freuen uns, dass Victoria Beckham unter uns ist“, sagte Pascal Morand, Vorsitzender des französischen Verbands für Haute Couture und Mode (FHCM).

Der 48-jährige Brite schließt sich 104 Labels im offiziellen Line-up für die Pret-a-Porter-Frühjahrs-Sommer-Shows in Paris an – die kommerziell wichtigste Woche des Modekalenders.

Eine Handvoll Marken hält an Online-Präsentationen fest, die während der Covid-19-Pandemie zur Norm wurden.

Aber die meisten der großen Namen sind wieder voll im Schwung von Live-Laufstegshows, darunter Dior, Chanel, Saint Laurent, Stella McCartney und Issey Miyake, sowie aufstrebende Marken wie Weinsanto, die am Montag den Startschuss geben.

Beckham veranstaltete 2008 ihre erste Modenschau in New York und hat dort im Laufe der Jahre hauptsächlich präsentiert, abgesehen von einer kurzen Beziehung zu London.

„Unterschätzen Sie sie nicht“, sagte Vogue-Supremo Anna Wintour, als Beckham anfing, und tatsächlich hat das ehemalige Spice Girl bewiesen, dass sie mehr als nur eine prominente Hobbyistin ist.

Aber trotz 250 weltweiten Verkaufsstellen für ihre Kleidung, 30 Millionen Followern auf Instagram und einem der berühmtesten Ehemänner der Welt hatte Beckhams Unternehmen immer Mühe, Gewinne zu erzielen.

– ´Die große Liga´ –

Um das Ruder herumzureißen, hat sie französische Spitzentalente rekrutiert, darunter den ehemaligen FHCM-Präsidenten Ralph Toledano als Vorsitzenden und Marie Leblanc de Reynies, ehemals Haupteinkäuferin beim Pariser Kaufhaus Printemps, als CEO.

„Victoria kommt nicht aus der Modewelt. Sie hat sich in das Geschäft gestürzt und an einem bestimmten Punkt musste sie strukturieren, organisieren und etwas Ordnung ins Haus bringen, was wir in den letzten vier Jahren getan haben. “, sagte Toledano gegenüber AFP.

Eine erfolgreiche Kosmetiklinie, die 2019 eingeführt wurde, hat dazu beigetragen, Verluste zu reduzieren, und das Team hofft, in den kommenden Monaten die Gewinnschwelle zu erreichen.

“Wir haben eine Strategie definiert, zwei Pret-a-Porter-Linien kombiniert, den richtigen Preis gefunden … jetzt ist es an der Zeit, in die große Liga einzusteigen”, sagte Toledano.

Das bedeutet die Paris Fashion Week, auf der Beckham am Freitag präsentieren wird – und sie in die erhabensten und am meisten geprüften Branchenveranstaltungen einführt.

“Sie ist ein bisschen eingeschüchtert, sie ist jemand sehr bescheidenes”, sagte Toledano.

Es ist ein Zeichen für die anhaltende Bedeutung der traditionellen Modeevents, auch wenn sich manche Labels aus der unerbittlichen Routine des offiziellen Kalenders lösen.

Previous

Die NASA verzögert erneut den Start einer Mondrakete

Paul O’Donovan und Fintan McCarthy gewinnen Gold bei Ruderweltmeisterschaften

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.