Video: Egija Gailuma testet den elektrischen „C40 Recharge“ von Volvo

Obwohl von vorne “Volvo Der C40 Recharge erinnert von der Seite her an den elektrischen XC40 mit einer coupéartigen Dachlinie.

Der Inhalt wird nach der Anzeige fortgesetzt

Werbung

Und neben dieser sehr dynamischen Autolenkung zeigt Studio „RJ76 Films“ „Ihr Auto-TVEgija Gailuma ist Preisträgerin des Forbes-Magazins „30 to 30“, Gründerin der Lettischen Mobilitätsvereinigung und ehemalige Leiterin von CityBee Latvija. Derzeit ist Egija Miteigentümer von SIA „Spaceship“ – dieses Unternehmen bietet seinen Kunden erstklassige Miet- und Sharing-Dienste für Elektroautos.

Die Designer von Volvo haben hart gearbeitet, um den C40 Recharge zu entwickeln. So bilden die Rückleuchten beispielsweise buchstäblich die Form der Fahrzeugseite nach, verstärken das Gefühl einer flachen Schulter und verschmelzen merklich mit dem Dachträger.

Dieses Auto ist nicht nur auf der Straße schnell. Dank seiner Schnellladefähigkeit kann der Akku in 33 Minuten zu 80 % aufgeladen werden und mit einer einzigen Ladung mehr als 400 km zurücklegen. Wenn Sie die Dynamik dieses Autos in vollen Zügen und ohne Unterbrechung genießen, kann die Laufleistung natürlich deutlich reduziert werden. Die Werksdaten zeigen den durchschnittlichen Stromverbrauch im kombinierten Zyklus – 20 kWh / 100 km.

Den Volvo C40 Recharge gibt es in zwei Leistungsvarianten: Wem die erwähnten 408 PS zu viel sind, der kann sich für eine rein elektrische Version des C40 Recharge mit einem Grundpreis von knapp über 49.000 Euro entscheiden. Er wird über 231 PS und 330 Nm Drehmoment verfügen, was immer noch ausreicht, um dynamisches Fahren zu genießen. In dieser Version wird das Auto über Frontantrieb verfügen, während die 408 PS starke Modifikation über Allradantrieb verfügt, da einer ihrer Elektromotoren an der Vorderachse und der andere an der Hinterachse sitzt.

siehe auch  Grand Rapids Shelter beherbergt die kostenlose Filmreihe „Unhoused“ über Obdachlosigkeit, um das Bewusstsein zu schärfen

Der Inhalt dieser Publikation oder Teile davon ist ein urheberrechtlich geschütztes Objekt im Sinne des Urheberrechtsgesetzes und seine Verwendung ohne Zustimmung des Herausgebers ist untersagt. Weiterlesen hier.

Platzierungscode für Schlüssel m_news nicht gefunden.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.