Vier Angehörige über den schmerzlichen Verlust von Peter R. de Vries: „Seine Apps entfernen sich immer weiter“ | Inland

Prämie

Das Beste von De Telegraaf

Angriff auf Kriminalreporter vor genau einem Jahr

Vor einem Jahr fielen fünf Kugeln auf den Kriminalreporter Peter R. de Vries. Er starb neun Tage später. Vier Bekannte blicken auf sein Vermächtnis zurück. „Seine Apps fallen weiterhin ab, weil kein Kontakt mehr besteht. Während er immer ziemlich an der Spitze war.“

siehe auch  - Russland steht vor entscheidenden Wahlen

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.