Vier Teenager wegen Messerstichs in East Souburg festgenommen, Junge (17) schwer verletzt Inland

Der Bericht kam kurz nach Mitternacht. Das Opfer lag auf dem Parkplatz eines Geschäfts am Oranjeplein. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Zur Art der Verletzungen und zum Motiv der Messerstecherei konnte ein Polizeisprecher nichts sagen.

Die Verdächtigen sind ein 14-jähriges Mädchen aus Middelburg, ein 16-jähriges Mädchen aus Vlissingen und zwei Jungen im Alter von 15 und 16 Jahren aus Vlissingen. Die Mädchen wurden zunächst als Zeuginnen gesehen, doch nach und nach kam der Verdacht einer Beteiligung auf und sie wurden festgenommen.

Die beiden Jungs waren weggelaufen. Sie wurden am Samstagmorgen in zwei Häusern in der Hurgronjestraat und Hercules Segherslaan in Vlissingen festgenommen. Alle vier werden am Samstag vernommen.

Die Polizei sucht nach Hundebesitzern und Kamerabildern

Die Polizei sucht noch nach Überwachungskameras. Ein Mann mit einem Hund könnte ebenfalls Zeuge der Messerstecherei gewesen sein. Er ging mit seinem Hund in Richtung Prins Hendrikstraat. Die Polizei fordert ihn auf, sich zu melden.

siehe auch  Trump sagt, die Ukraine hätte die NATO aufgeben und die Krim „geben“ sollen – UNIAN

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.