Home Wirtschaft Von den Winden getrieben, braucht eine Boeing eine gute Stunde weniger, um...

Von den Winden getrieben, braucht eine Boeing eine gute Stunde weniger, um New York-London zu erreichen

Die Passagiere der BA112 zwischen New York und London haben es vielleicht nicht bemerkt, aber sie haben einen neuen Rekord aufgestellt. Ihre Boeing 747-400 in den Farben von British Airways benötigte am Samstag, den 8. Februar, laut der Flugverfolgungs-Website Flightradar24 nur 4,56 Stunden, anstatt der üblichen Zeit von 6,15 Stunden, fast eine Stunde. und 20 Minuten Flug gewonnen. Eine Express-Überfahrt, die durch sehr starke Jet-Streams ermöglicht wurde, die berühmten Jet-Streams, die durch den Sturm Ciara verursacht wurden und das Flugzeug auf seiner gesamten Flugstrecke in großer Höhe zwischen Amerika und Großbritannien beförderten.

Jetstreams über den Atlantik trieben den Flug zwischen New York und London mit Rekordgeschwindigkeiten voran. flightradar24

Die Schallmauer wurde nicht überschritten

Kurz nach dem Verlassen der Insel Neufundland erreichte das Flugzeug sogar einen Höchstwert von 1328 km / h, eine Geschwindigkeit, die Mach 1, die Schallmauer, übersteigt! Wie ist eine solche Überschallgeschwindigkeit mit einem Unterschallflugzeug möglich, dessen Höchstgeschwindigkeit weniger als 1000 km / h beträgt? Die maximale Fluggeschwindigkeit wird tatsächlich relativ zum Boden berechnet, wie dies bei einem GPS der Fall ist. Im Vergleich zu seiner Umgebung in 10.700 m Höhe bei einem Luftstrom von mehr als 400 km / h musste das Flugzeug dennoch mit einer Unterschallgeschwindigkeit von weniger als 1000 km / h fliegen . Die auf den Bildschirmen des 747-Piloten angezeigte Luftgeschwindigkeit (Indicated Air Speed, IAS) muss deutlich unter Mach 0,85 liegen, der maximalen Reisegeschwindigkeit einer Boeing 747-400.

Sehr lange Flüge in die USA

Wenn die Reise nach Europa durch die Strömung der Jets deutlich beschleunigt wird, haben Passagiere, die den Atlantik in die andere Richtung überqueren, gegen 7:30 Uhr einen längeren Flug von mehr als zwei Stunden. Die Flüge meiden die Ader, in der der Jet-Stream am stärksten ist und die Flugbahnen weiter nördlich die Route erheblich verlängern.

Am selben Tag war ein Virgin Atlantic-Flug mit einem Airbus A350 mit einer Flugzeit von nur einer Minute länger als die der British Airways von 4:57 nicht weit vom Rekord entfernt. Der vormals schnellste Transatlantikflug seit dem Stopp der Concorde, der den Atlantik in 3 Stunden überqueren konnte, war im Besitz eines norwegischen Fluges, der im Januar 2018 zwischen New York und London 5:13 eingestellt hatte ein sehr starker Strahl.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Alles, was SpaceX für Crew Dragon’s Splashdown richtig machen musste

Es folgt eine Abschrift des Videos.Abby Tang: Die SpaceX Crew Dragon-Kapsel und die darin befindlichen Astronauten bewegten sich mit einer Geschwindigkeit von etwa 28.000...

Coronavirus in den USA: Fälle und Nachrichten: Zusammenfassung 26. März

Michigan erwartet auch eine Zunahme der Fälle Die Gouverneurin von Michigan, Gretchen Whitmer, sandte eine Anfrage an den Präsidenten der Vereinigten Staaten, Donald Trump, um...

TikTok eröffnet erstes europäisches Rechenzentrum in Irland

Die beliebte Kurzvideo-App TikTok, die dem chinesischen Unternehmen ByteDance gehört, plant die Eröffnung seines ersten europäischen Rechenzentrums in Irland mit einer Investition von rund...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum