Von oben nach unten gebaut?! Der Detroit Tower schreibt in Nordamerika Geschichte

(WXYZ) – Detroit kehrt für sein technisches Wunderwerk auf die Landkarte zurück.

Letzten Monat wurde ein Teil der Autobahn I-94 in Detroit stillgelegt, um mit der Installation der Second Avenue Bridge zu beginnen. Die 1.100 Tonnen schwere Brückenkonstruktion wurde extern auf dem Palmer-Parkplatz der Wayne State University gebaut und dann mit rollenden Plattformen über die Autobahn bewegt.

Brückenprojekt schließt die I-94 für 7 Tage

Aber die Innovation hört hier nicht auf.

Direkt an der Grenze zwischen Greektown und dem Central Business District entsteht ein neues Wahrzeichen von Detroit.

Es heißt Exchange, und dieser 16-stöckige, im Bau befindliche Turm ist so einzigartig, dass Arbeitsverwalter Chris Mcbride nicht aufhören kann, davon zu schwärmen.

„Ich spreche mit all meinen Freunden und Leuten über dieses Projekt“, sagte Mcbride.

Börsenturm in Detroit wird von oben nach unten gebaut | Mit freundlicher Genehmigung: LIFTbuild

Der 207 Fuß hohe Exchange Tower ist der erste seiner Art in ganz Nordamerika und wird von oben nach unten gebaut. Das Gebäude ist ein Prototyp für die LIFTbau Technologie. Ein System, das eine Baustelle in eine Produktionsstätte verwandelt.

„Wir setzen Menschen nicht auf Balken in 100 Fuß Höhe, die abgebunden werden müssen. Wir versuchen, alle Sturzgefahren zu beseitigen. Das ist unser oberstes Ziel, die Gefahren zu beseitigen, die Ineffizienzen zu beseitigen auf der Website”, sagte Joe Benvenuto von LIFTbuild.

Laut Benvenuto wird der 64-Millionen-Dollar-Turm von zwei Betonstrukturen getragen, die als Wirbelsäule bezeichnet werden.

Sie beherbergen nicht nur die Aufzüge und Treppenhäuser, sondern fungieren auch als Flaschenzug, um Stockwerke anzuheben, die jeweils eine Million Pfund wiegen.

„Es ist ein vollständig freitragendes Design und der Außenverglasung stehen keine Säulen im Weg. Wenn wir also zu den Stockwerken hinaufgehen, sehen Sie eine weit offene Bodenfläche, die für die Bewohner großartig ist, aber auch so zusammengesetzt ist sehr effizient für die Arbeiter”, sagte er.

Jede Etage wird aus über 150.000 Pfund Stahl und 110 Kubikmeter Beton auf dem Boden gebaut. Nach dem Zusammenbau wird es mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 25 Fuß pro Stunde angehoben.

Reporter Faraz Javed zeigt uns den Börsenturm in Detroit

„Wenn Sie jetzt nach oben schauen, können Sie alle Kanalarbeiten und Klempnerarbeiten und den Brandschutz und die Feuerfestmachung sehen, das alles wurde genau hier gemacht“, sagte Benvenuto.

Der Hebevorgang für das 13. Stockwerk begann um 4 Uhr morgens und um 11 Uhr war das Team bereit, um mit dem 4-stündigen Schließvorgang zum darüber liegenden Stockwerk zu beginnen. Und nach Abschluss ist eine ideale Arbeitsumgebung sichergestellt.

“Wir können den Raum sofort konditionieren, sodass unsere Mitarbeiter an einem heißen Sommertag sofort in einen kühlen Zustand oder an einem kalten Wintertag in einen beheizten Zustand wechseln”, sagte Benvenuto.

“Letztendlich versuchen wir, 10 bis 20 Prozent Kosteneinsparungen und 30 Prozent im Zeitplan zu erreichen”, fügte er hinzu.

Nach 4 Jahren Forschung und Entwicklung und 14 US-Patenten sagt Benvenuto, dass sich das System als Erfolg erweist und den Weg für zukünftige Bauprojekte ebnen wird – insbesondere wenn man bedenkt, dass auf dieser Baustelle nur 50 Bauarbeiter benötigt werden.

„Land ist knapp und die Entwicklung der Stadt muss in einer viel dichteren Umgebung stattfinden. Diese Art von Technologie hilft uns dabei, dies zu erreichen, sowie den Arbeitsaufwand und hoffentlich kürzere Zeitplanzeiten und wirtschaftlichere Budgets zu erreichen“, sagte er.

Nach seiner Fertigstellung wird Exchange in erster Linie ein Wohnturm mit einigen Gewerbeflächen im Erdgeschoss sein. Es soll bis zum späten Frühjahr 2023 fertiggestellt sein und Detroit erneut auf die Landkarte für den Einsatz innovativer Bautechnologien bringen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.