Vulkan Semeru, Shiveluch, Kilauea, Zweig, Sak.

Montag, 15. August 2022, 21:00 Uhr

21:00 Uhr | POR: MEHRERE MITWIRKENDE

Karte der heutigen aktiven Vulkane

Die Lavadickenkarte (Bild: Joaquin Belart)

Die Lavadickenkarte (Bild: Joaquin Belart)

Glühender Lavadom des Vulkans Sheveluch (Bild: Yuri Demyanchuk. IVS FEB RAS, KVERT)

Glühender Lavadom des Vulkans Sheveluch (Bild: Yuri Demyanchuk. IVS FEB RAS, KVERT)

Satellitenbild des Vulkans Sakurajima vom 15. August 2022

Satellitenbild des Vulkans Sakurajima vom 15. August 2022

Satellitenbild des Vulkans Suwanose-jima vom 15. August 2022

Satellitenbild des Vulkans Suwanose-jima vom 15. August 2022

Satellitenbild des Semeru-Vulkans vom 15. August 2022

Satellitenbild des Semeru-Vulkans vom 15. August 2022

Der westliche Schlot im Halema'uma'u-Lavasee gestern (Bild: HVO)

Der westliche Schlot im Halema’uma’u-Lavasee gestern (Bild: HVO)

Vulkanische Aktivitäten am Vulkan Reventador gestern (Bild: IGEPN)

Vulkanische Aktivitäten am Vulkan Reventador gestern (Bild: IGEPN)

Fagradalsfjall (Halbinsel Reykjanes, Island): Eine neue Karte, die die Dicke der Lava im Meradalir-Tal misst, wurde veröffentlicht.
Die aktuelle Lavastromfeldfläche beträgt etwa 1,2 km2 mit einer maximalen Mächtigkeit von 20 Metern und einem Volumen zwischen 0,7 und 10,7 m3.
… [read more]… [show less]
Die Karte wird über Pléiades erstellt, eine Notfallplattform zur Überwachung von Vulkanausbrüchen.

Schiweluch (Kamtschatka): (15.8) Aktivität am Vulkan bleibt intensiv. Der Magmapuls, der die aktive Kuppel gespeist hat, hält an.
Häufige glühende Lawinen aus der glühenden Kuppel sowie Ascheemissionen durch Explosionen und die Lawinen sind häufig.
Das beigefügte Bild von letzter Woche veranschaulicht sehr schön das Wachstum des zähflüssigen Lavadoms.

Sakurajima (Kyūshū, Japan): (15.8) Volcanic Ash Advisory Centre Tokyo (VAAC) hat folgenden Bericht herausgegeben: AUSBRUCH BEI 20220815/0005Z FL090 EXTD NE OBS VA DTG:15/0000Z

Suwanose-jima (Ryukyu-Inseln): (15.8) Volcanic Ash Advisory Centre Tokyo (VAAC) hat folgenden Bericht herausgegeben: EXPLODIERT BEI 20220815/0009Z VA CLD UNBEKANNT OBS VA DTG:15/0000Z

Semeru (Ost-Java, Indonesien): Explosive Aktivität hält an. Das Vulkanasche-Beratungszentrum (VAAC) Darwin warnte vor einer Vulkanaschewolke, die bis zu einer geschätzten Höhe von 14000 Fuß (4300 m) oder Flugfläche 140 aufstieg.
Der vollständige Bericht lautet wie folgt: VA OBS TO FL140 MOV W AT 15/1940Z OBS VA DTG:15/1940Z bis 14000 ft (4300 m)

siehe auch  Das Gericht in Delhi hält den PMLA-Prozess gegen Satyendar Jain nach dem ED-Plädoyer für die Versetzung des Richters aus

Kilauea (Hawai’i): (15.8) Der effusive Ausbruch des Vulkans geht weiter.
Der Lavastrom aus dem westlichen Schlot versorgt weiterhin den Halemaʻumaʻu-Lavasee. Die Oberflächenaktivität außerhalb des Lavasees tritt an Ausbrüchen entlang der Kraterränder an der Nordost-, Ost-, Süd- und Westseite auf.
… [read more]… [show less]
Aus den verfügbaren Deformationsdaten der HVO-Überwachung geht hervor, dass der Boden in der vergangenen Woche zwischen Werten von 1 (Inflation) bis -2 (Deflation) Mikroradian schwankte (Zeiträume der Hebung und Senkung), wie in der beigefügten Grafik zu sehen ist.
Die Emissionen von Schwefeldioxid (SO2) erreichten am 12. August 1150 Tonnen.

Nevado del Ruiz (Kolumbien): Explosive Aktivität hält an. Das Volcanic Ash Advisory Center (VAAC) Washington warnte vor einer Wolke aus Vulkanasche, die bis zu einer geschätzten Höhe von 18500 Fuß (5600 m) oder Flugfläche 185 aufstieg und sich mit 10 Knoten in NW-Richtung bewegte.
Der vollständige Bericht lautet wie folgt: NEW VA EMS bis 18500 Fuß (5600 m)

Niederlassung (Ecuador): Explosive Aktivität hält an. Das Volcanic Ash Advisory Center (VAAC) Washington warnte vor einer Wolke aus Vulkanasche, die bis zu einer geschätzten Höhe von 23000 Fuß (7000 m) oder Flugfläche 230 aufstieg.
Der vollständige Bericht lautet wie folgt: AKTUELLES VA EMS bis 7000 m (23000 ft)

Reventador (Ecuador): (15.8) Explosive Aktivität geht weiter. Das Volcanic Ash Advisory Center (VAAC) Washington warnte vor einer Vulkanaschewolke, die bis zu einer geschätzten Höhe von 15000 Fuß (4600 m) oder Flugfläche 150 aufstieg.
Der vollständige Bericht lautet wie folgt: NEW VA EM bis 4600 m (15000 ft)
…15. August:
Der überschwänglich-explosive Ausbruch des Vulkans hält an und ist seit dem letzten Bericht im Wesentlichen unverändert geblieben.
Nahezu konstante vulkanische Explosionen finden weiterhin vom Gipfelschlot statt, der eine Höhe von 15.000 Fuß bis 17.000 Fuß (4.600 m bis 5.200 m) erreichte und in West-Südwest-Richtung driftete.
… [read more]… [show less]
Emissionen von Glühlampen aus dem Krater sind teilweise auf einem Satellitenbild von gestern (14. August) zu sehen, da die Sicht aufgrund dichter Wolken und Ascheemissionen sehr eingeschränkt war. Die Glühlampe ist wahrscheinlich mit dem absteigenden Lavastrom über der Nordostflanke verbunden, aber aufgrund der schlechten Sicht ist es schwierig zu beurteilen, ob sie noch aktiv ist oder nicht.

siehe auch  Selenskyj hatte vor seiner Rede bei der UN ein Gespräch mit Erdogan: Was ist bekannt - UNIAN

Sabancaya (Peru): Explosive Aktivität hält an. Das Volcanic Ash Advisory Centre (VAAC) Buenos Aires warnte vor einer Wolke aus Vulkanasche, die auf eine geschätzte Höhe von 24000 Fuß (7300 m) oder Flugfläche 240 aufstieg und sich mit 20 Knoten in E-Richtung bewegte.
Der vollständige Bericht lautet wie folgt: SPORADISCHE EMISSIONEN bis 24000 ft (7300 m)

Zusammenfassung der Vulkanaktivität für den 15. August 2022:

Vorherige Nachrichten

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.