Wählerregistrierungsaktion soll in Little Tokyo stattfinden

| |

Am 8. November werden die Wähler erneut Entscheidungen zu wichtigen Abstimmungsthemen treffen und auswählen, wer die Menschen in der Kommunal-, Landes- und Bundesregierung vertreten soll. Damit Ihre Wahlen zählen, müssen die Personen zur Abstimmung registriert sein.

Nikkei Progressives, eine in Little Tokyo ansässige Grassroots-Gruppe, wird an Wochenenden von Samstag, dem 24. September, bis Sonntag, dem 23. Oktober, eine überparteiliche Wählerregistrierungskampagne in Little Tokyo starten. Die Zeiten sind 11.00 bis 17.00 Uhr, aber die Öffnungszeiten unterliegen wechseln.

„Wir möchten jeden ermutigen, sich für die Stimmabgabe anzumelden, aber wir möchten die Wahlbeteiligung in Farbgemeinschaften und unter jungen Menschen wirklich erhöhen“, sagte Valerie Morishige, ein Mitglied des Wahlausschusses von Nikkei Progressives.

„Auf dem Spiel stehen Fragen im Zusammenhang mit der Wirtschaft, der Rassengerechtigkeit, der Klimakrise, dem Wahlrecht der Frauen und anderen kritischen Themen“, fügte Alina Nakano von Nikkei Progressives hinzu.

Wenn Sie daran interessiert sind, bei der Registrierung von Wählern zu helfen, kontaktieren Sie Nikkei Progressives unter: NikkeiProgressives@gmail.com

Wenn Sie online abstimmen möchten, gehen Sie zu: http://vote.org/register-to-vote/california/

Previous

Die Cleveland Clinic veranstaltet am Donnerstag in 4 Krankenhäusern der Region kommunale Gesundheitsmessen

Massachusetts-Stadt auf Platz 2 der sichersten Orte in Amerika für Süßes oder Saures – Boston 25 News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.