Wann sollten Sie Ihren Lebensgefährten zu Thanksgiving mitbringen?



Nach-welt

Die Türkei ist das Herzstück fast jedes Thanksgiving-Festes, aber wenn jemand Neues am Esstisch sitzt, fallen die meisten Blicke auf diese Person.

Die Einladung Ihres Partners zu Thanksgiving ist ein großer Schritt auf dem Weg jeder Beziehung. Die Einladung vermittelt den Familienmitgliedern, dass diese Person überaus wichtig und es wert ist, sie kennenzulernen, sagte Beziehungs- und Intimitätsexpertin Dr. Viviana Coles, Autorin von „The 4 Intimacy Styles: The Lasting Physical Intimacy“.

Jemanden zum Thanksgiving-Dinner – oder eigentlich zu jedem Feiertagsessen – mitzubringen, kann eine Beziehung entscheidend machen oder zerstören, warnte Laurel House, Beziehungsexpertin bei eHarmony. Mit Familienmitgliedern bombardiert zu werden, die in Ihr Liebesleben eindringen, ist eine intensive und überwältigende Situation – insbesondere, wenn Ihr Partner nicht bereit ist, auf seine Fragen einzugehen.

„Ich habe gesehen, wie sich Menschen am Tag nach einem Familienereignis getrennt haben“, sagte House.

Wir haben mit Beziehungsexperten darüber gesprochen, wann der richtige Zeitpunkt ist, einen Partner zu den Feiertagen einzuladen und wie man einen guten ersten Eindruck hinterlässt.

Jede Beziehung ist einzigartig, daher sieht der Zeitplan für jedes Paar anders aus. Manche fühlen sich vielleicht nach ein paar Wochen bereit, einen Partner einzuladen, während andere noch länger warten wollen.

Shan Boodram, Sex- und Beziehungsexperte bei Bumble, empfahl die folgende Formel: schrittweise, gegenseitig und logisch. Sie riet dazu, sich anzusehen, welche Schritte Sie beide unternommen haben, um sich auf diesen Moment vorzubereiten. Die Thanksgiving-Einladung sollte erfolgen, nachdem man sich in verschiedenen Situationen gesehen hat, beispielsweise wenn man mit den Freunden des anderen zusammen war oder nachdem man körperlich intim war.

See also  Nach Schätzungen des CDC könnten Hunderttausende Menschen in den USA von einer mysteriösen, durch Zecken übertragenen Fleischallergie betroffen sein

„Sie sollten jemanden zu einer Familienfeier mitbringen, wenn Sie schon so lange zusammen sind, dass Sie sich wirklich kennen“, sagte House. „Sie beide wissen, wann sich der andere unsicher, nervös oder unwohl fühlt, und Sie sind so weit gekommen, dass Sie einander selbstbewusst und verletzlich gegenüberstehen.“

Wenn Ihr Liebespartner die Familie kennenlernt, bevor Sie die Beziehung definiert haben, kann dies sowohl für den Partner als auch für Ihre Verwandten zu einer unangenehmen Situation werden. Boodram sagte, die Flitterwochenphase – die ersten paar Monate des Datings – sei, wenn Menschen ihren Partner mit einer rosaroten Brille ansehen.

Möglicherweise sind sie im Moment mit glücklichen und betörenden Gedanken über die Person beschäftigt, anstatt rational darüber nachzudenken, was beide von der Partnerschaft erwarten. „Sie müssen nicht darüber reden, wo Sie in Jahren sein werden“, fügte Boodram hinzu. Sie sollten jedoch eine Vorstellung davon haben, wo Sie sich gerade befinden.

Paare sollten auch darüber sprechen, was das Endziel ist, wenn sie ihren Partner zu Thanksgiving einladen. Welchen Zweck hat es, wenn Ihr Partner die Familie kennenlernt? Glauben Sie, dass die Einladung Ihre Bindung zum Partner stärken wird, oder stellen Sie diese Person jemandem vor, dessen Meinung Ihnen wichtig ist? Wenn beides der Fall ist, rechtfertigt Coles ein Gespräch.

In einer idealen Welt würde jeder Ihrer Verwandten Ihren Partner mit offenen Armen empfangen. Aber einige verurteilen Ihren Partner möglicherweise sofort, andere stellen möglicherweise viele Fragen und einige möchten möglicherweise überhaupt nicht interagieren. Ein Feiertagsessen kann auch für den Partner eine enorme Belastung darstellen, um bei allen einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen.

See also  März Medicaid-Wahnsinn

Coles empfahl, sich vor dem Urlaub mit ein oder zwei Verwandten zu treffen. Von all Ihren Verwandten sollte Ihr Lebensgefährte Ihre Eltern oder eine andere wichtige Familie mindestens ein paar Tage früher treffen. Dies gibt Ihrem Partner die Möglichkeit, wichtige Kontakte zu knüpfen und während der Feier mit vertrauten Gesichtern zu sprechen.

„Wenn Sie im Vorfeld eine Beziehung zwischen Ihrer Person und dem wichtigsten Familienmitglied aufbauen, kann dies dazu führen, dass sich diese Person mit der Dynamik Ihrer Familie wohler fühlt“, sagte House. „Es ist eine großartige Möglichkeit, sich vorzubereiten, bevor sie sich auf die gesamte Gruppendynamik einlassen.“

Ihr Partner kann sich an Thanksgiving noch wohler fühlen, wenn er Ihnen Tipps gibt, wie er sich formell kleidet und welche Gesprächsthemen er vermeiden sollte. Politik und Religion sind normalerweise tabu, aber es ist besonders wichtig, diese Themen zu meiden, wenn die Überzeugungen Ihres Partners im Widerspruch zu denen der übrigen Familie stehen. Darüber hinaus sagte House, dass Sie Ihrem Lebensgefährten einen Überblick über die anwesenden Familienmitglieder geben sollen, insbesondere über diejenigen, zu denen ein angespanntes Verhältnis besteht.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Partner einzuladen, empfiehlt Coles, als Dankeschön für die Einladung ein Geschenk mitzubringen. Eine Beilage oder ein Dessert sind eine gute Wahl für ein Thanksgiving-Dinner, aber stellen Sie sicher, dass es sich nicht um ein Gericht handelt, das bereits jemand mitgebracht hat. „Wenn jemand bereit wäre, Kartoffelpüree zuzubereiten, und Ihr Partner Kartoffelpüree mitbringt, könnten Sie versehentlich einen Wettbewerb ins Leben rufen.“

Ihr Partner sollte am Erntedankfest mit vielen Fragen rechnen. Manchmal kann das Gespräch unangemessen sein oder sich zum Schlechten wenden. Wenn dies der Fall ist, empfiehlt Boodram, ein sicheres Wort oder eine sichere Geste zu verwenden, z. B. dreimal auf Ihr Bein zu klopfen, um zu signalisieren, wann es Zeit ist, in die Diskussion einzusteigen oder die Person wegzuführen.

See also  Kalifornische Krankenschwestern schlagen die staatliche Entscheidungzu, die COVID-19-Anforderungen im Gesundheitswesen zurückzunehmen

Es mag sich übertrieben anfühlen, sich vorzubereiten, aber es ist besser, sich vorzubereiten als sich zu stressen. House sagte, dass es keine Fälschung ist, eine Strategie zu haben, wie man den Urlaub erfolgreich meistern kann, sondern dass man den Grundstein legt, damit sich Ihr Partner Ihrer Familie von seiner besten Seite präsentieren kann.

Jocelyn Solis-Moreira ist eine in New York ansässige freiberufliche Gesundheits- und Wissenschaftsjournalistin.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Most Popular

On Key

Related Posts