Warum AI ChatGPT Software eine große Sache ist

Technologie

Warum AI ChatGPT Software eine große Sache ist


Warum Software für künstliche Intelligenz, ChatGPT ist eine große Sache. FOTO | SCHWIMMBAD

Universitäten in den USA und Australien haben diese Woche Schritte unternommen, um eine aufkommende Software für künstliche Intelligenz namens ChatGPT daran zu hindern, Prüfungen für Studenten durchzuführen.

Die Software, die Aufsätze und Codes für Programmierfragen zu allem schreiben kann, was vor 2021 passiert ist, verspricht, die Zukunft von Suchmaschinen zu verändern, und wurde als Bedrohung für Wissenschaft, Journalismus und andere Berufe in Rechnung gestellt, die Forschung und Schreiben erfordern.

Was ist ChatGPT und wofür wird es verwendet?

ChatGPT (Generative Pre-Trained Transformer) ist eine Konversationsanwendung, die im November 2022 vorgestellt wurde. Das Tool zur Verarbeitung natürlicher Sprache ermöglicht es Benutzern, menschenähnliche Konversationen zu führen.

Es war nützlich bei Aufgaben wie dem Verfassen von E-Mails, Essays und Code.

Wer steckt hinter ChatGPT?

Der KI-Chatbot wurde von der von Microsoft unterstützten Forschungs- und Bereitstellungsfirma Open AI veröffentlicht. Das Tool ist in der Lage, auf Fragen zu zahlreichen Themen gut formulierte und überzeugende Antworten zu generieren.

Es kann sogar Aufsätze und Codes für Programmierfragen schreiben, solange sich die Frage auf etwas bezieht, das vor 2021 passiert ist.

Open AI ist auch bekannt für die Entwicklung des beliebten KI-Kunstgenerators Dall-E 2 und des automatischen Spracherkennungssystems Whisper.

Das Unternehmen wurde 2015 in San Francisco von dem milliardenschweren Tech-Mogul Elon Musk mitbegründet, der das Unternehmen drei Jahre später verließ.

Warum ist es so viel?

Innerhalb von weniger als einer Woche nach seiner Einführung war der KI-Chatbot mit über einer Million Nutzern sehr beliebt geworden. Das Tool hat dem Unternehmen Hunderte von Millionen eingebracht, wenn man bedenkt, dass sich seit dem Start von ChatGPT, Sam Altman, auf Twitter mehr als eine Million Benutzer angemeldet haben und dass die durchschnittlichen Kosten für jede Antwort im „einstelligen Centbereich“ liegen. .

Berichten zufolge befindet sich OpenAI in Gesprächen, um bestehende Aktien in einem als Übernahmeangebot strukturierten Geschäft zu verkaufen, das das Unternehmen auf rund 29 Milliarden US-Dollar bewerten würde.

Damit ist es trotz geringer Einnahmen eines der wertvollsten US-Startups auf dem Papier.

Wie greifen Benutzer auf ChatGPT zu?

Auf diesen fortschrittlichen Chatbot kann zugegriffen werden, indem Sie chat.openai.com besuchen und ein OpenAI-Konto erstellen. Nach der Anmeldung kann man auf der Plattform mit dem Chatten beginnen.

Derzeit können Nutzer kostenlos darauf zugreifen und beliebig viele Fragen stellen, da sich die Software noch in der Forschungsphase befindet.

Eine Reihe technischer Details in Bezug auf das Tool müssen noch herausgefunden werden, bevor es weit verbreitet ist, um negative Ergebnisse zu verhindern.

Dazu gehören Aspekte wie die Verbreitung von Fehlinformationen. Im Allgemeinen sind KI-Modelle auf viel Training und Feinabstimmung angewiesen, um ein ideales Leistungsniveau zu erreichen.

Warum ist es in den USA verboten?

Es wurde befürchtet, dass der KI-Bot negative Auswirkungen auf das Lernen der Schüler hat, da er kritisches Denken und Fähigkeiten zur Problemlösung unterdrückt.

Es wurde argumentiert, dass die Generierung schneller und einfacher Antworten auf Fragen dazu beitragen kann, den akademischen und lebenslangen Erfolg zu beeinträchtigen.

Die Befürchtungen rühren von der Tatsache her, dass die Fähigkeit von ChatGPT, Aufsätze zu einer Reihe von Themen innerhalb von Sekunden zu schreiben, das traditionelle Schreiben von Aufgaben überflüssig machen könnte.

Im Laufe der Jahre wurde das Schreiben von Aufsätzen verwendet, um das Wissen der Schüler und ihre Fähigkeit, Ideen auszudrücken, zu testen. Es wurde argumentiert, dass Schüler anfangen könnten, es zu verwenden, um KI-geschriebene Aufsätze einzureichen, was zu Betrug führt, oder sie könnten es vermeiden, richtig zu schreiben.

New York City Schools, die größte Schulbehörde in den USA, hat den Zugriff von Schülern und Lehrern auf ChatGPT auf ihren Geräten und Netzwerken blockiert.

Die Abteilung erklärte, ihre Entscheidung beruhe auf den „negativen Auswirkungen auf das Lernen der Schüler und Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und Genauigkeit der Inhalte“.

Von ChatGPT generierte Antworten wurden auch vorübergehend von Stack Overflow – einer Website für Entwickler mit Fragen und Antworten – gesperrt, da Benutzer schnell produzierte, authentisch aussehende, aber qualitativ minderwertige Antworten einreichten, die die Moderatoren überforderten.

Welche Herausforderungen und Möglichkeiten bietet ChatGPT?

Während die New York City Schools den Zugriff auf ChatGPT in ihren Netzwerken und Geräten eingeschränkt haben, können Schüler weiterhin mit ihren eigenen Geräten und Netzwerken außerhalb der Schule auf die Website zugreifen.

Dies bedeutet, dass die Auswirkungen eines Verbots zur Vermeidung von Betrug bei Aufsätzen abzuwarten sind.

Darüber hinaus wird die Abteilung einzelnen Schulen weiterhin erlauben, Zugang zur ChatGPT-Website zu beantragen, wenn sie beabsichtigen, die dahinter stehende Technologie zu studieren.

Dies zeigt das Potenzial des KI-Bots, die traditionelle Vorgehensweise zu stören.

Ein Teil der Branchenbeobachter lobte das Tool als großen technologischen Durchbruch und sagte, es könnte in Zukunft möglicherweise eine Alternative zu Suchmaschinen bieten.

Dies geschieht inmitten von Herrn Altmans Eingeständnis, dass die Ergebnisse des Programms häufig sachliche Fehler enthielten.

Was ist der Unterschied zwischen ChatGPT und einer Suchmaschine?

ChatGPT ist ein Sprachmodell, das mit dem Ziel erstellt wurde, ein Gespräch mit dem Endbenutzer zu führen. Andererseits indiziert eine Suchmaschine Webseiten im Internet, um dem Benutzer zu helfen, die gewünschten Informationen zu finden.

ChatGPT ist nicht in der Lage, das Internet nach Informationen zu durchsuchen, sondern verwendet die Informationen, die es aus Trainingsdaten gelernt hat, um eine Antwort zu generieren, die Raum für Fehler lässt.

Was sind die Einschränkungen von ChatGPT?

Wie jedes maschinelle Lernmodell ist es nur so gut wie die Daten, mit denen es trainiert wurde. Wenn die Trainingsdaten Verzerrungen enthalten, kann dies zu einer verzerrten Ausgabe führen.

Es ist nicht in der Lage, neues Wissen oder neue Ideen auf die Weise zu schaffen, wie es ein Mensch kann, so dass es möglicherweise immer noch menschliche Überprüfung erfordert.

OpenAI hofft, eines Tages das zu erreichen, was KI-Forscher „künstliche allgemeine Intelligenz“ nennen, oder eine Technologie, die die Intelligenz und Fähigkeiten des Menschen vollständig widerspiegeln kann.

In einem Dezember-Interview mit dem Journal sagte Herr Altman, dass die Tools von OpenAI die Technologie ähnlich wie die Erfindung des Smartphones transformieren und größere wissenschaftliche Herausforderungen bewältigen könnten.

Welche Aspekte sollten nicht außer Acht gelassen werden?

Sicherheit: Da KI-Systeme immer komplexer und leistungsfähiger werden, ist es wichtig sicherzustellen, dass sie sicher und zuverlässig sind.

Privatsphäre: KI-Systeme beinhalten oft die Verarbeitung und Speicherung großer Mengen personenbezogener Daten, und es ist wichtig sicherzustellen, dass diese Daten geschützt und verantwortungsbewusst verwendet werden,

Ethik: KI-Systeme sollten auf ethische und faire Weise konzipiert und eingesetzt werden.

Kann Afrika KI vermeiden und trotzdem überleben?

KI wird sich in andere Technologien integrieren und bei der Beschleunigung von Forschung und Entwicklung, Servicebereitstellung, Geschäftsmodellierung, Produktentwicklung, Marktzugang, Business Intelligence und Markteinführungsstrategien helfen.

Zu den kritischen Themen gehören die Verschmelzung mit IoT (Internet-of-Things), Blockchain, Cybersicherheit und allgemein die technische Revolution, die Sozialwirtschaft und die Regierungsführung in Afrika.

→ [email protected].com

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.