Warum die Gassteuer in Ohio trotz des Antrags von Biden auf Steuerurlaub wahrscheinlich bestehen bleibt

Datum: NCSL; Kartogramm: Kavya Beheraj / Axios

Präsident Biden forderte den Kongress gestern auf, die bundesstaatliche Gassteuer für drei Monate auszusetzen, und forderte die Bundesstaaten auf, angesichts steigender Kraftstoffpreise dasselbe zu tun, berichtet Hans Nichols von Axios.

Hineinzoomen: Es ist unwahrscheinlich, dass Ohio diesem Beispiel folgen wird, da sich Gouverneur Mike DeWine konsequent gegen die Aussetzung oder Aufhebung der staatlichen Gassteuer ausgesprochen hat die Kolumbus-Sendung. Die Mittel unterstützen Autobahn- und Infrastrukturprojekte.

  • Die Republikaner des Senats haben keine Fortschritte gemacht ihren Vorschlag für 2021 die staatliche Gassteuer für die nächsten fünf Jahre um 10 Cent zu senken.

Anhand der Zahlen: Ohios Steuer beträgt 38,5 Cent pro Gallone für Benzin und 47 Cent für Diesel, beide gehören zu den höchsten in den USA.

  • Die Bundessteuer beträgt 18,4 Cent für Benzin und 24,4 Cent für Diesel.

Geh tiefer: Amerikas inkohärenter Ansatz zur Bekämpfung hoher Gaspreise

????

Unterstützen Sie den lokalen Journalismus, indem Sie Mitglied werden.

Mehr erfahren

Mehr Kolumbus Geschichten

Nein Geschichten gefunden werden konnte

Holen Sie sich mit Axios Columbus täglich eine kostenlose Zusammenfassung der wichtigsten Neuigkeiten in Ihrem Garten.

????

Unterstützen Sie den lokalen Journalismus, indem Sie Mitglied werden.

Mehr erfahren

siehe auch  Dallas Keuchel hat im 2. Start für Diamondbacks vs. Rockies aufgeholt

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.